Kommentare

Zeige Ergebnisse 141-160 von 68789.

Kommentar zu Es gab einen Weg

Liebe Ikka deine lieben Worte sagen mir das dir mein Gedicht gefallen hat. Dankeschön und eine gute Nacht für dich.
Liebe Grüße Agnes

Kommentar zu Es gab einen Weg

Dein wehmütiges Gedicht weckt Erinnerungen an Wegstrecken der 1. Verliebtheit/Liebe ... Sehr gerne kurz vor meinem Zubettgehen gelesen, weil deine Zeilen leise sind ... Gute Nacht, liebe Agnes!
Ikka

Kommentar zu Wolken kommen und gehen

Man kann sich direkt vorstellen, wie man an einem schönen Tag selbst in die Wolken schaut und mit sich und der Welt im Reinen ist. Gruß, Andrea

Kommentar zu benommen

Wow, sehr gut geschrieben! So mag ich Gedichte!

Liebe Grüße,
Angélique

Kommentar zu Der Andere!

Danke!
Lieben Gruß!

Kommentar zu Who is who

… das ist ja gerade das schlimme und brandgefährliche!

Liebe Grüße
Soléa

Kommentar zu Who is who

Da hast Du leider so sehr recht -
mir wird es, ehrlich, schon ganz schlecht...

Liebe Grüße
Alf

Ps. Wir sind von Satanisten umgeben - sie wissen nur nicht, daß sie welche sind!

Kommentar zu Die Blumenvase

ausführlich und anschaulich!

LG Alf

Kommentar zu Das Versprechen

Liebe Nea,

danke für deine Gedanken und den Kommentar. Mich freut es, dass du den Weg siehst, mit dem unvermeidbaren umzugehen und Freundschaft zu schließen.
Nun hast du eine Wahl.

Lieben Gruß, Santos

Kommentar zu Das Versprechen

Lieber Santos,
bewegende Zeilen, vor allem in Verbindung mit deinem Kommentar.
Ich finde es klug, mit dem Unvermeidbaren Freundschaft zu schließen, anstatt es vergeblich zu bekämpfen - schön, dass du das konntest.
Liebe Grüße,
Nea

Kommentar zu Mutters liebevolle Hände...

Lieber Jürgen,
ist eine schöne Adaption auf "Mutterns Hände" von Kurt Tucholsky,
man sieht, es ist und bleibt ein aktuelles Thema.
Ist Dir gelungen.
Beste Grüße St.

Kommentar zu Hund

Vielen Dank für eure lieben Kommentare.
Gruß von Andrea

Kommentar zu Sehnsucht

Hallo Maline, vielen Dank für deine Wünsche. Gruß, Andrea

Kommentar zu Vom Können und Wollen

Oh, das ist ein wundervolles Zitat, lieber Verdichter! - danke dafür und für den Rat. Lieben Gruß!

Kommentar zu Es gab einen Weg

Liebe ChristaAnni hat mich gefreut das mein Gedicht Dir gefallen
hat. Ich glaube das jeder einen Weg kennt den er gerne noch
mal gehen würde.
Liebe Grüße Agnes

Kommentar zu Es gab einen Weg

Liebe Agnes du hast es wunderschön geschrieben, gerne habe ich hier verweilt. Das Zitat ist auch sehr schön und wahr. Ja die Liebe sie kann wunderschön sein aber sie kann auch weh tun. Danke für die schöne Zeilen.

Liebe Grüße
ChristaAnni

Kommentar zu Der Seelenraub

Liebe possum, das lässt mich wortlos zurück - dieser Schmerz sollte jeden Tag hervorgeholt werden und wachrütteln.

Kommentar zu Diese Augenblicke

Ach, da geht einem beim Lesen schon das Herz auf! Die kleinen Wunder sind es, die das Leben erst so herrlich wunderbar machen können. Vielen Dank dafür,

Bücherdiebin

Kommentar zu An der Schwelle

Lieber Hannes,

das Leben ist es wert, dass man ihm unendlich viele Chancen gibt, denn nur ein kleiner Augenblick kann alles verändern - und ich hoffe, auch wenn es vielleicht manchmal arg dunkel wirkt, dass du bald schon das Licht siehst, dass es umgibt! Hab einen schönen Abend,
liebe Grüße,

Bücherdiebin

Kommentar zu Das Versprechen

Liebe Maline,

ich sehe das ebenso, zumal ich in einem Nahtoderlebnis die Ganzheit und Schönheit der anderen Seite kennen gelernt habe. Seither ist mein Leben eh nicht mehr das, was es einst war. Der Tod ist für mich die Erlösung des Lebens. Das heißt jetzt aber nicht, dass ich Lebensmüde bin, nein, der Tod ist mein Freund, mit dem ich mich unterhalten kann, der mich anlächelt und mir bereits zwei Mal die Hand entzogen hat, mich bat zu warten.

Lieben Gruß, Santos