Kommentare

Zeige Ergebnisse 1-20 von 69331.

Kommentar zu Meine Worte

Wahre Worte was du geschrieben hast. Ich schweige auch lieber wenn, man nicht verstehen will was ich sage, erst recht wenn, man die Wahrheit nicht hören will, schweigen meine Gedanken.

Kommentar zu Wanderlust

Liebe possum,
Eine gute Idee von dir, das wandern ist für alle gut,
es stärkt das Herz gibt wieder Mut.
Fange gleich morgen damit an, bin gespannt ob ich’s noch kann.
Liebe Grüße
Agnes

Kommentar zu Nicht der meine

Ja, das ist wohl wahr...

Vielen Dank
Gruß
Alf

Kommentar zu Nicht der meine

Das ist wirklich gut und stellt so manche Situation in Deutschland und der EU sehr gut dar!

Kommentar zu Wanderlust

schöne Aussichten!

Liebe Grüße
Alf

Kommentar zu Meine Worte

ganz sicher!

LG Alf

Kommentar zu Kreis-Verkehrte

Liebe Grüße zurück!

Alf

Kommentar zu Normalitäten

sie sind anders als wir...

Liebe Grüße
Alf

Kommentar zu Meine Worte

Liebe Angélique,
meine Worte ... schreibe ich dir hier schwarz auf weiß. Ein wunderschönes Gedicht mit passendem Bild.
Liebe Grüße Wolfgang

Kommentar zu Einfach loslassen

Und oft vergessen wir, dass es Menschen gibt, die uns nicht loslassen wollen.

Da nützt dann alles Loslassen und Freistrampeln, von unserer Seite, nicht viel.
Gruß zurück.

Kommentar zu Seelenmauern

Der Mensch wenn, er verzweifelt, bau um seine Seele eine Mauer des schweigens, und wenn, er keinen Ausweg findet, sollte man durch freunde das verhindern, um darin für immer nicht gefangen zu sein. Karin1602 < Hermann Scheffler

Kommentar zu Obdachlos…

Liebes Vergissmeinnicht,
sehr gut und emotional hast du die Situation von Obdachlosen beschrieben! Auch ich frage mich immer wieder, warum wir Menschen uns um das Soziale in unserer Gesellschaft nicht hinreichend genug kümmern ... ???
Sonntagsgruß,
Ikka

Kommentar zu Wanderlust

Liebe possum,
aus allen Poren meine Zustimmung :) Wir werden gleich zum Herbstmarkt in die Weinberge aufbrechen bei mildem Oktoberwetter mit angekündigten 25°C. - Erfrischendes Foto!
Herzlich zum Sonntag,
Ikka

Kommentar zu Wanderlust

Hallo lieber Wolfgang ... da freue ich mich, wenn zu später Stunde noch jemand hier ist, ich hoffe aus Herzen du findest bald deinen guten Schlaf mit hoffentlich erholsamen Träumen, vielen Dank und ganz herzige Grüße an dich!

Kommentar zu Obdachlos…

Liebe Vergissmeinnicht,
es ist so traurig dass in Ländern wo soviel Reichtum ist, immerzu noch mehr Menschen auf der Straße leben, es geht ganz schnell,
kein Geld für die Anzahlung der Wohnung,
oder Mißhandlungen daheim und und und ... warum sind die sozialen anlagen z.B. Notunterkünfte immerzu an letzter Stelle aber für die Rüstung gibt der Staat Alles her ... ach, ich bekomm soeben wieder eine betäubende Wut,

sei lieb gegrüßt!

Kommentar zu Wanderlust

Liebe possum,
ich konnte nicht schlafen und entdecke gerade dein ganz frisches Werk. Du deutest sehr feinfühlig an, dass man die Antennen für das wichtige im Leben ab und zu neu ausrichten sollte.
Späte (für mich) Grüße über den Teich
Wolfgang

Kommentar zu Normalitäten

Ja so ists die Braven ... bringen es zu ... Etwas ...

glG!

Kommentar zu Obdachlos…

Liebes Vergissmeinnicht,
niemand sollte sich heutzutage in Sicherheit wiegen. Durch unglückliche Zustände kann man schnell auf der Straße landen. Dein trauriges Gedicht beschreibt sehr emotional das Tag ein Tag aus von vielen Obdachlosen.
Ich wünsche dir auch eine gute Nacht
Wolfgang

Kommentar zu Kreis-Verkehrte

Mei dies ist ja supi mit dieser Wortspielerei lieber Alf,
sei lieb gegrüßt!

Kommentar zu Hungern Triebe ... Liebe aus

Hallo,
lieber Wolfgang ... dies ist aber nett von dir noch Zeit zu finden, hier mir solch einen feinen Komment zu hinterlassen,
liebe Ikka ... ja da könnte man stundenlang Diskussionen führen, ich dachte hier hauptsächlich an die kommende Generation wo es oftmals nur noch bei Körperbeziehungen bleibt, um ja nicht in irgendwelchen zwischenmenschlichen Konflikten sich womöglich einzunetzen ...

vielen Dank auch an euch liebe Knöpfer, seid lieb gegrüßt und ein schönes Wochenende wünsche ich euch Allen!