Kommentare

Zeige Ergebnisse 41-60 von 72275.

Kommentar zu Du verzauberst mich

erfrischend!

lg
alf

Kommentar zu Unsere Liebe zerbrach

das schicksal waltet unerschrocken -
es kann uns einiges verbocken...

liegrü
alf

Kommentar zu Ignoranz und Unvernunft

viren sind nur schall und rauch -
der stärkste raucher aber auch...

liebe grüße
alf

Kommentar zu Gewandelter Außentag

Ui, surreal-poetisch!

LieGrü
Alf

Kommentar zu Unsere Liebe zerbrach

Servus lieber Mark,

habe mich über deinen freundlichen Kommentar gefreut.
Ist zum Glück nur Dichtung, doch es gab schon ein paar Abschiede in meinem Leben, die echt schmerzlich waren.

LG Teddybär

Kommentar zu Ignoranz und Unvernunft

Lieber Wolfgang,
dein Vierzeiler hat den Nerv der momentanen Situation getroffen. Es ist natürlich klar, dass man die vorgegebenen Regeln einhält, besonders da, wo ausdrücklich auf strengere Maßnahmen hingewiesen wird.
Die Ignoranten, sind die Menschen, die, wenn sie dann betroffen sind , wahrscheinlich am lautesten nach Hilfe schreien.

Liebe Wochenendgrüße aus dem Norden, Sonja

Kommentar zu Einfach GOTT

..."verschon' mein Haus, zünd' andere an"... :-)))
genau - wir Bayern haben unsere Vorlieben!

Danke Dir, lieber Karl.

Alf

Kommentar zu Das bleibende Werk

Liebe Sonja,
mit deinem gut verfassten Gedicht drückst du aus, dass man manchmal nicht so selbstkritisch sein sollte. Wie dein Maler, oder wie wir hier im Forum etwas ausdrücken. Nicht perfekt, aber wer perfekt sein möchte, soll Schweizer Uhren bauen. Wir sind wie wir sind, und wem es nicht gefällt ...
Liebe Grüße Wolfgang

Kommentar zu Ignoranz und Unvernunft

Da gebe ich Dir vollkommen Recht. Dieses Gedicht und auch das passende Bild drücken nur zu gut aus, wie unkonsequent und wohl auch gedankenlos viele Menschen mit der aktuellen Situation umgehen. Ich möchte aber auch hervorheben, wie verantwortungsvoll sich der Großteil unserer Gesellschaft momentan verhält.
Herzliche Grüße, lieber Wolfgang, von Mark

Kommentar zu Eine heiße Liebesnacht…

Auch ich habe Dein Gedicht in vollen Zügen genossen. Toll geschrieben.
Herzliche Grüße von Mark

Kommentar zu Unsere Liebe zerbrach

Wieder so ein faszinierend emotionales Werk von Dir, lieber Teddybär, bei dem man regelrecht Zeile für Zeile mitgeht und auch mitleidet. Großartig!!! Natürlich nur so lange es fiktiv ist und nicht der Wahrheit entspricht. Dann wäre es zwar genauso großartig, aber halt mit diesem bitteren Beigeschmack.
Herzliche Grüße von Mark

Kommentar zu Das bleibende Werk

Sehr gelungen, wie Du nicht nur das Werk des Künstlers beschreibst, sondern auch diesen intensiven und so leidenschaftlichen Entstehungsprozess. Ein weiteres schönes Werk auch von Dir, liebe Sonja.
Herzliche Grüße aus dem sonnigen Süden.

Kommentar zu Eine heiße Liebesnacht…

Liebes Vergissmeinnicht,
eine sehr realistische Momentaufnahme. Da muss nichts weiter gesagt werden.
Nur, einfach zauberhaft beschrieben.

Liebe Grüße aus dem Norden, Sonja

Kommentar zu Zwei Schiffe…

Liebes Vergissmeinnicht,
eine wunderbar geschriebene Geschichte, hat mich sehr berührt, obwohl es nur zwei "Schiffe" waren, die sich trafen. Eine Metapher für das wahre Leben.
Eine tolle Geschichte.

Liebe Morgengrüße aus dem Norden

Kommentar zu Hoffnung

Lieben Dank Agnes und bleib gesund!

Grüße Jürgen

Kommentar zu Eine heiße Liebesnacht…

Liebes Vergissmeinnicht,
da gibt es nichts zu beschreiben. Deine Zeilen besorgen es uns, aber richtig.
Liebe Grüße Wolfgang

Kommentar zu vom Subjekt zum VIP

Ja, lieber Ezra,
die Sorgen auf Grund so einer Krise können noch so groß sein, die Sorgen um den schnöden Mammon sind größer. Dein Gedicht mit Schwerpunkt Obdachlose berührt.
Bleib gesund und liebe Grüße
Wolfgang

Kommentar zu Eine heiße Liebesnacht…

Liebes Vergissmeinnicht!

Lass es mich wissen, wenn Du ein Buch rausbringst;
setz mich dann bitte auf die 'Käufer-Liste' ;-)

Ganz liebe Grüße Gosia

Kommentar zu Einfach GOTT

Ein Bayer weiß schon lang, daß wir dem Alten völlig egal sind. Er wendet sich deshalb lieber an Maria und den Hl. St. Florian.
K.H.

Kommentar zu Quarantäne!

bedrückend!