Kommentare

Zeige Ergebnisse 121-140 von 69471.

Kommentar zu Liebelei

Liebe possum,
dein Gedicht nehme ich jetzt mit in die Nacht und freue mich auf den Sonnenaufgang.
Liebe Grüße, dir einen schönen Tag (und mir eine gute Nacht)
Wolfgang

Kommentar zu Nicht der meine

lieber Alf,
Danke für deine Werke ... lieben Gruß!

Kommentar zu Krankenhaus

Liebe Nea,
dein Gedicht geht mir unter die Haut. Als Medizintechniker habe ich die Krankenhäuser als Arbeitsplatz gesehen, und das, was du so treffend beschrieben hast, ist mir kaum aufgefallen. Bis ich dann mal selbst drin gelegen habe ...
Liebe Grüße und eine gute Nacht
Wolfgang

Kommentar zu Meine Worte

Welch wunderschön und weiches Werk ich wieder hier von dir lesen darf liebe Angelique, es berührt alle Sinne, sehr fein hast du dies verfaßt,
Danke und ganz liebe Grüße an dich!

Kommentar zu Wanderlust

Hallo,
lieber Wolfgang ... dir habe ich oben schon geantwortet,
liebe Ikka ... inzwischen hattest du bestimmt einen herrlichen Tag bin etwas spät hier,
lieber Alf ... dir auch schöne Aussichten,
liebe Agnes ... du kannst es bestimmt noch, manchmal genügt schon ein kleiner Spaziergang und man entdeckt so Vieles,

herzlichen Dank euch Allen und natürlich auch euch lieben Knöpfern,
ganz liebe Grüße!

Kommentar zu Plastikblumen

Plastik - die schnelle Lösung ... Die Idee, darüber zu schreiben und den Leser nachdenklich zu stimmen, finde ich super gut, liebe Nea!
Lieben Gruß,
Ikka

Kommentar zu Krankenhaus

Vielen Dank, liebe Ikka.
Ich wünsche dir einen schönen Abend,
sei lieb gegrüßt!

Kommentar zu Krankenhaus

Die stets beklemmende, Seelenschmerz verursachende Krankenhausatmosphäre hast du sehr treffend beschrieben, liebe Nea! Beeindruckend!
Lieben Gruß,
Ikka

Kommentar zu Strandtag

Lieber René,
dein Gedicht berührt mich, die Vergänglichkeit darin und vielleicht eine Sehnsucht nach mehr Tiefgang. Wunderschön formuliert.
Lieben Gruß!

Kommentar zu Feuer

Nun, sehr viel kämpfen musste er ja nicht. Es würde mindestens ein heißer One Night stand

Kommentar zu Hab Dich

Gut geschrieben, doch verlieren kann man nur, was man besitzt- keiner besitzt einen anderen Menschen....

Kommentar zu Zwischen uns...

Du beschreibst sehr gut, wie man sich fühlt, wenn ein Liebestraum zerbricht, wenn man betrogen wird, wenn die Magie erlischt, trotz Schwüre, wenn man es nicht glauben kann .

Kommentar zu Vom Lieben

Sehr schön beschrieben! Der König soll auf seinen Schatz aufpassen!

Kommentar zu Der liebe größter Schatz meine Linda

Möge eure Liebe ewig halten!

Kommentar zu Der liebe größter Schatz meine Linda

Wunderschön, gefällt mir sehr gut

Kommentar zu Die Seele… Verlängerte Form…

hallo!

einfach berührend und ewig verletzt des kindes - seele!

lg erleben

Kommentar zu Ort der Zuflucht

hallo,

einfach wunderschön und so wahr!

lg erleben

Kommentar zu Seelenmauern

hallo,

sehr berührende worte!
so hat jeder seins zu tragen!
das wichtigste daran, nicht zu verzagen!

lg erleben

Kommentar zu Und der Tag der Sehnsucht kam

Oh...

Liebe Grüße
Alf

Kommentar zu Seelenmauern

Liebe Karin,eintauchen ins volle Leben,brennen und mitschwingen mit diesem Strom der Alle und Alles umspült,und Risiko nehmen,bis die Liebe zärtlich anklopft. GLG Hannes