Kommentare

Zeige Ergebnisse 81-100 von 68910.

Kommentar zu SCHÄFERSTÜNDCHEN 18.09.2019

Wundervoll ... genieße es,
ich durfte es auch genießen in deinem supi Werk liebe Maline,

ganz lieben Gruß!

Kommentar zu Keiner kann ohne den anderen

Wie wahr ... gefällt sehr!

lieben Gruß!

Kommentar zu Sehnsucht

Ein sehr tiefgründiges Werk hast du hier verfaßt liebe Verdichter,
gefällt mir es spricht den Leser voller Sehnsucht in die Seele ...

liebe Grüße an dich!

Kommentar zu Spiele zwischen Erinnern und Vergessen

Lieber Alf wie gut du dies wieder erkannt hast hier in deinem Werk,
Reizüberflutung ... kann auf Dauer schwere Folgen tragen ...

lieben Gruß!

Kommentar zu Der unerwünschte Gast

Hallo lieber Jürgen,
o ja lieber Jürgen er kann total zu einem Freund werden, Danke dir für deinen Komment,

ganz liebe Grüße!

Kommentar zu Verhangene Tage

Liebe possum,

vielen herzlichen Dank für dein Lob und deinem schönen Kommentar!

Wünsche dir einen schönen Wochenausklang
lieben Gruß, Santos

Kommentar zu Der Rotary-Club erfolgreicher Missen

Lieber Alf,
du vergisst nicht mal den Rex ... gefällt,
lieben Gruß!

Kommentar zu So stehen wie ein Baum

Dies wärs lieber Jürgen,
ein supi Werk,
lieben Gruß!

Kommentar zu Sternschnuppen

Lieber Klaus,
ja man findet überall diese kleinen Wunder des Seins,

ganz lieben Gruß!

Kommentar zu Verhangene Tage

Wundervoll wie du dies wieder gezaubert hast lieber Santos eine Augenweide sowie ein Seelenwerk,
Danke

liebe Grüße!

Kommentar zu Sonderbar

Hallo,
lieber Klaus ... ja diese kleinen stillen Momente werden wichtiger als je zuvor,
liebe Verdichter ... genauso kommt es mir auch vor, besonders dann im Alter,
lieber Jürgen ... da kannst du durchaus im Recht sein, Zeit wird immerzu knapper, leider,

habt lieben Dank und ganz herzliche Grüße Euch und auch den Knöpfern!

Kommentar zu Alltag der 13.

Vielen Danke liebe Freunde!

Liebe Grüße
Alf

Kommentar zu Der letzte Stich

Vielen Dank liebe Freunde!

Liebe Grüße
Alf

Kommentar zu Phantom ist nur die Suche

Da liegt ja die Kraft meiner Deutung.
Wenn Sie den Trick der Marketingbranche verstanden hätten, dann würden Sie sich nicht so äußern.

Kommentar zu Sehnsucht

Ich fühle mit dir liebe Verdichter!

Sehnsucht

Wer weiß schon
ob meine Sehnsucht jemals zu einem Ende kommt
oder ob sie mir nur eine Pause
zwischen zwei Atemzügen gewährt,
um mich dann wieder in ihre Tiefe zu reißen.

Wer weiß schon,
ob ich jemals erfahre, was es bedeutet,
so eingehüllt zu sein in dieses endlos
fließende, namenlose Sehnen.

Kraftvoll, wie ein Wasserfall,
stürzt sie auf mich herab.
Mein Blick scheint immerfort verschwommen,
obgleich Klarheit, in diesem dichten Nebel,
meine Flügel säumt.

© Santos-Aman

Solltest du diese Form meines Kommentares nicht mögen, lass ihn löschen.
Lieben Gruß, Santos

Kommentar zu SCHÄFERSTÜNDCHEN 18.09.2019

Wie anschaulich du diese Idylle beschrieben hast!

Gruß, Verdichter

Kommentar zu SCHÄFERSTÜNDCHEN 18.09.2019

Wie anschaulich du diese Idylle beschrieben hast!

Gruß, Verdichter

Kommentar zu Keiner kann ohne den anderen

So ist es. Und ein fantastisches Foto dazu!
Gruß, Verdichter

Kommentar zu Phantom ist nur die Suche

Dichterisch schlecht, Grammatik schlecht, Rechtschreibung schlecht...
Nur gut, dass du nicht auf die Mitglieder dieses Forums angewiesen bist.
Aber mach nur weiter. Übung macht ja manchmal den Meister...

Kommentar zu Gedanken

Das sind Elfchen

Ein Elfchen ist ein kurzes Gedicht mit einer vorgegebenen Form. Es besteht aus elf Wörtern, die in festgelegter Folge auf fünf Zeilen verteilt werden.

Ich mag sie, weil man wirklich innehalten muss, um sich mit einem einzigen Begriff auseinanderzusetzen.