Kommentare

Zeige Ergebnisse 21-40 von 69079.

Kommentar zu Tierwelt

Die Tierwelt ist so wundervoll. Es ist schön, ein gutes Gedicht darüber zu lesen. Danke fürs Veröffentlichen!

Gruß
Varia

Kommentar zu Hallo ... Privatnachricht

... Zum Ersten, hoffe ich doch, daß die Feuergefahr mittlerweile in erträglichen & geregelten Bahnen befindet & die Gefahr ausgesessen ist?!

Zum Zweiten... No, Signorina Possum, dies würde doch niemand glauben, daß Signorina sich selber Likes verpasst, wie ich es mir auch bei diversen anderen Leuten nicht vorstellen kann.

Man kann jedoch ein Schema erkennen mittlerweile, denke ich doch, vor allem aber die wirklich faulen Äpfel: diese fallen doch sehr auf...

Grüße & Ahoi

ismael Alexander

Ps... das Like von heute ward meine Person :D ;)

Kommentar zu GEDANKENREISE 23.10.2017

Liebe Erika!

Ja, manchmal muss man dem Alltag entfliehen. Man kehrt entspannter wieder zurück.

Liebe Grüsse! Maline

Kommentar zu Keine Schmerzen

Liebe Verdichter,
danke für deinen passenden Kommentar. Schade, dass so ein heißes Thema so dünn kommentiert wird. Ich wünsche dir eine schmerzfreie Zeit.
Dank auch den vielen bekannten und unbekannten Knöpfern und allen, die noch in meinen Zeilen verweilen werden.
Bis zu meinem nächsten Werk
Euer Wolfgang

Kommentar zu GEDANKENREISE 23.10.2017

Diese Gedankenreise ist Traumhaft schön. Auch wenn es nicht realistich ist, mal wegträumen tut soooo gut

Kommentar zu Mein Weihnachtsstern

Es war eine schöne Zeit, als Kind an sowas zu glauben. Erwachsen werden heißt auch Opfer bringen. Das Opfer ist die Kindheit.
Gefühlvolles Werk. lieber Dieter.
Liebe Grüße Wolfgang

Kommentar zu Max und die Nikolausnacht

Lieber Dieter,
ja, jetzt kommt wieder die Zeit, wo die Nikolaus- und Weihnachtsgeschichten veröffentlicht werden. Deine gefällt mir besonders ... da wünscht man sich nochmal Kind zu sein.
Liebe Grüße Wolfgang

Kommentar zu Deine Nähe...

Ja,da hast recht,liebe Karin1602,ich glaube ganz fest an diese Liebe,es ist etwas,was einem im Leben nur einmal passiert.Ich wünschte,Du würdest Sie kennen,dann würdest Du mich verstehen!

Kommentar zu Deine Nähe...

Lieber Hannes, da ist dir wieder ein äußerst liebevoller Text gelungen! Ich glaube fest, dass deine Suche ein glückliches Ende gefunden hat! Lebt euer Leben, ihr zwei! Ihr scheint ja richtig toll verliebt zu sein!

Kommentar zu Ich fang mir ein Stück Sommer ein

Eine schöne Vorstellung ist das. Den Sommer in Einmachgläsern einzufangen.

Kommentar zu Hallo ... Privatnachricht

Hallo liebe Solea und auch all ihr Lieben,
herzlichen Dank für die allerliebste Anteilnahme, wir durften heute erst zurück, die Gefahr ist noch lange nicht vorbei, solche Feuer haben wir hier bisher kaum erlebt. Es explodiert wie Atombomben an einem Tag zog es 60 km voran und niemand kann es aufhalten. Bisher verbrannten nur in NSW über 1 Million Hektar, dass heißt Tiere auch einige Menschen und Häuser, die Wälder verlieren alles Leben ... unser Haus und Wald ist bisher wie ein Wunder verschont geblieben, dennoch diese Trockenheit ist der Wahnsinn!
Ja es geht wohl schneller voran mit der Erhitzung als wir dachten, natürlich bemerken die sowieso heißen trockenen Länder es am Meisten,
ich drücke euch ganz herzlich im Gedanken, wahrscheinlich brauche ich noch länger Zeit um wieder hier reinzusehen ......

Kommentar zu Wenn des Nachts

Vielen Dank liebe Erika!

Kommentar zu Nimm dir Zeit...

Lieber Jürgen,
dein Gedicht hat so eine wohlige Ausstrahlung.
Ich stehe oft nachts am Fenster und bewundere dieses Getriebe "Sterne". Mir ist klar, die Logistik dafür kommt aus der Tiefe des Universums und haben wir nicht so einem einzelnen Kasper zu verdanken, der angeblich hier um die Erde rumturnt ...
Liebe Grüße Wolfgang

Kommentar zu Und Tschüss…

Für eure netten Kommentare möchte ich mich bei allen bedanken...
das Vergissmeinnicht hat sich sehr darüber gefreut... !!!

Kommentar zu Laterne

Das ist soooo schön, danke das ich es lesen durfte

Kommentar zu Das alte Lexikon

Das stimmt Bücherregale verleihen einem Raum Wärme und Gemütlichkeit. Und Lesen ist immer eine Reise, wenn jemand bereit ist mit leichtem Gepäck zu reisen.

Kommentar zu News im Sekundentakt

Neeein, nicht aufgeben, Twitter, Instagram und Facebook langsam ausschleichen und wieder ein bisschen mehr analog werden.

Kommentar zu Ohio- Bar

Es ist doch zu schön so ein Winken aus der Vergangenheit zu bekommen. Das Vergessen ist dann immer ein bisschen aufgeschoben. Vielleicht diente das Gedicht der Ablenkung in grausamer Zeit. Danke für das Teilen mit uns.

Kommentar zu aus: NUR SO GEDACHT - ERLEICHTERUNG - 28. 08. 2019

Danke, liebe Erika!
Bin momentan sehr angeschlagen.
Liebe Grüsse Maline

Kommentar zu niemals

Lieber Versichter, ein sehr emotionales Werk. Du schreibst der Tod trennt sich doch niemals von den Seinen. Es gibt so vieles zwischen Himmel und Erde was wir nicht verstehen. Vielleicht leben die Seelen weiter weil sie nicht sterblich sind sondern nur unsere Hülle die begraben wird.