Kommentare

Zeige Ergebnisse 1-20 von 71016.

Kommentar zu Leben ohne dich...

Diese gespaltene Gefühlswelt kennt jeder von uns und wenn die Trauer über den Verlust vorbei ist, bekommt man ganz neue Eindrücke vom Leben.

Kommentar zu Verbotener Mann

Das ist ein Gedicht voll entfesselter Lust und Leidenschaft. sehr bildhaft geschrieben. Mutig! Erotisch! Fantasievoll!

Kommentar zu Delirium, oh Muse

sehr wortgewaltig, sehr tiefsinnig. Auch das größte Chaos enthält eine Ordnung - die Unordnung... Es kommt immer auf den Standpunkt an. Der Eine sieht das Chaos als Anfang, der Andere sieht es als Ende. Auf jeden Fall ist es eine Chance zum Neubeginn.

Kommentar zu Aussen

Lieber Oliver,
wenn Innen und Außen klaffen, kommt es zum Seelenschmerz, wie von dir anschaulich beschrieben.
Gerne gelesen und Gruß,
Ikka

Kommentar zu Krasse Verse

Das ist das Schöne an der deutschen Sprache, dass durch Hinzufügung nur eines Lautes sogleich ein anderes Wort entsteht ... ;)
Hat Spaß gemacht!
Gruß,
Ikka

Kommentar zu Politik

Deutliche Worte, liebe possum, und ein passendes Bild dazu.
Wie immer habe ich dich mit Interesse gelesen und grüße herzlich,
Ikka

Kommentar zu Graupelschauer

Deine 1. Strophe gefällt mir vom Sprachlichen her sowas von gut, lieber Alf!
"So ist das Leben!" Es darf nur nicht resignierend sein ...
Lieben Gruß,
Ikka

Kommentar zu Hüllenlos

Liebe Soléa,
ein vor Augen stellendes, gedankenträchtiges Gedicht hast du verfasst.
Lieben Gruß,
Ikka

Kommentar zu Frühlingsintermezzo oder März in Sicht

Ihr Lieben, Wolfgang, Vergissmeinnicht, Agnes und Soléa,
eure Kommentare sind ebenfalls frühlingsverheißend und haben mich erfreut :)
Vielen Dank euch und liebe Grüße,
Ikka

Kommentar zu Leben ohne dich...

Um diesen Punkt zu erreichen, braucht es Zeit. Selbstvorwürfe sind ein großes Thema aber, sehr oft ungerechtfertigt. Fazit: Lieber glücklich allein, als unglücklich zu zweit …

Sei lieb gegrüßt
Soléa

Kommentar zu Frühlingsintermezzo oder März in Sicht

Ich erwarte ihn mit Wonne:
Aus deinen Zeilen strahlt Frühlingssonne …

Liebe Grüße
Soléa

Kommentar zu Graupelschauer

„So ist das Leben!“
Mühe könnt man sich trotzdem geben …

Liebe Grüße
Soléa

Kommentar zu Politik

Mein Vertrauen in die Politik schwächelt schon seit ein paar Jahren, liebe possum. Bevor die an uns denken, denken die zuerst einmal an sich und das auch unter,- und füreinander. Dann erst kommen wir!

Liebe Grüße
Soléa

Kommentar zu Krasse Verse

„Urgewalten“, klingt tierisch:
Und auch irgendwie sehr gierig …

Liebe Grüße
Soléa

Kommentar zu Hopp!

Ex und hopp:
Sag ich salopp…

Liebe Grüße
Soléa

Kommentar zu Frühlingstag

"Frühlingstag", er doch endlich kommen mag!

Liebe Grüße aus FR
Soléa

Kommentar zu Seelenleben

Kurz und treffend

Kommentar zu Hüllenlos

Liebe Solea,
Mir hat es gefallen dein Gedicht, auch wenn es furchtbar traurig ist.
Nicht immer ist die Wahrheit schön. Es grüßt dich Agnes

Kommentar zu Frühlingsintermezzo oder März in Sicht

Liebe Ikka,
Danke für dieses schöne Gedicht, aber mein Herz will sich
noch nicht so richtig freuen. Ein paar Stürme und die Frühjahrsblüher weinen dicke Tränen und ich auch. Ein schöner Trost von dir. Liebe Grüße Agnes

Kommentar zu Greta

Wären wir doch alle etwas „Greta“, es wäre der halbe Weg nach Rom!

Viele Grüße
Soléa