Kommentare

Zeige Ergebnisse 81-100 von 74082.

Kommentar zu HARLEYTRÄUME

Lieber Alf,
leider kann ich nicht Motorrad fahren, aber danke für deinen Kommentar.

LG - Bluepen

Kommentar zu Stiller Schrei!

Hallo Bernd,

ein Gedicht, das mit wenigen Worten mehr aussagt als man denken kann.

LG - Bluepen

Kommentar zu Wie der Vogelsberg zu seinem Namen kam

Lieber Jürgen,

eine Fabel zu einem tollen Gedicht formuliert, das die Geschichte anschaulich schildert. Gut gemacht!

LG - Bluepen

Kommentar zu Der Mensch weiß viel

Wie recht du nur hast Herbert, der Mensch weiss vieles aber was er nicht versteht oder verstehen will, das ist dann Schöpferwerk.

LG - Bluepen

Kommentar zu Frühmorgens

Endlich bist du wieder da, liebe possum!
Und mit einem bezaubernden Gedicht sowie passendem Foto dazu.
Ich hoffe, es ist alles ok bei dir?

LG - Bluepen

Kommentar zu Vom Affen gebissen

Hallo Alf,

hast du dieses Gedicht mit dem Vorschlaghammer geschrieben?
Weil es sooooo treffend ist und das mit jedem Wort!

LG - Bluepen

Kommentar zu Wie viel ist 1 und 1?

Herrlich lieber Alf,

ein Liebesgedicht in Form eines Akrostichons zu schreiben und noch dazu so lang. Chapeau!

LG - Bluepen

Kommentar zu Nachtgedanken

Das tut mir leid, lieber Alf,
wenn einen Träume plagen,
die einen nicht behagen,
womöglich noch den Tag begleiten,
sollte man zum Psychodoktor spurten! Hahahaha (gleich um die Ecke).

Morgendliche Frühstücksgrüße aus dem Norden, Sonja

Kommentar zu Trainingsgedicht Nr.1

Mann dankt!

Herzl.Grüß aus dem schweißgebadeten Süden :-)))

Alf

Kommentar zu Als die Götter noch vierbeinige Ameisen waren -2- Die Entwicklung des Denkens

die flattern auch hier überall rum, dideldumm-----

Herzliche Grüße aus dem flugunfähigen Süden
Alf

Kommentar zu HARLEYTRÄUME

Gute Freunde sind meist rar -
doch ein Motorrad, ganz und gar,
das du reiten kannst auf Straßen,
lässt dich in schönster Freude rasen... :-)))

LG Alf

Kommentar zu Nachtgedanken

manche Träume sind auch alp -
ich träume oft vom goldnen Kalb...

LG Alf

Kommentar zu Frühmorgens

Da bist Du ja endlich wieder!

Scönes Gedicht, schönes Bild!

Liebe Grüße
Alf

Kommentar zu Veränderung

Hallo lieber stephanius, da freu ich mich wenn dir dies Bild gefällt,
Danke für deine Zeit und liebe Grüße!

Kommentar zu Das Auslaufmodell

Hallo, herzlichen Dank euch Beiden, lieber Alf und liebe Bluepen sowie euch Knöpfern, lieben Gruß

Kommentar zu Als die Götter noch vierbeinige Ameisen waren -2- Die Entwicklung des Denkens

Es kann die frömmste Ameise nicht in Frieden leben, wenn es dem "geflügelten Affen" nicht gefällt.

Herzliche Grüße aus dem toleranten Norden, Sonja

Kommentar zu Tag am Meer

Auch ich liebe das Meer. Gerade wenn die Sonne so schön drauf glitzert und es durch Wellen Leben zeigt. Ein sehr schönes Gedicht.

Liebe Grüße
Vale

Kommentar zu Nachtgedanken

Danke liebe Bluepen, lieber Mark (kleiner Bruder),
ich werde sehr oft von Träumen heimgesucht, jeder Traum hat eine Bedeutung,
die ich dann versuche zu deuten. Was mir meistens gelingt (hab schlaue Bücher),
geht oft gut aus, such mir immer das Beste heraus.

Herzliche Grüße aus dem träumerischen Norden, Sonja

Kommentar zu Nachtgedanken

Ja, die süßen Träume sind wunderschön und man möchte gar nicht aufwachen und die Realität wahrnehmen (zumindest, wenn sie vom Traum deutlich nachteilig abweicht). Die grauen und nebelverhangenen, die düsteren...lassen einen erstarren und (vor Schreck) aufwachen. Und dann wieder ruhig einschlafen...schwierig.
Sehr gut ausgedrückt.

Ich wünsche Dir fortan nur noch süße, nicht endende Träume, liebe Schwester.

Herzliche Grüße von Mark

Kommentar zu Das Leben

Vielen Dank ihr Lieben, Alf und Bluepen,
und wir stehen mittendrin.
Herzliche Grüße aus dem lebendigen Norden, Sonja