Kommentare

Zeige Ergebnisse 81-100 von 70974.

Kommentar zu Fehlersuche ...

Liebe possum,
pfiffige Idee, aber an den eigenen Fehlern brauchst du nicht arbeiten, weil das ja andere machen.
Schön dass du nach deiner Pause wieder bei uns bist.
Liebe Grüße Wolfgang

Kommentar zu Das kostbarste Geschenk

Lieber NERVENSCHMIED, dieses Gedicht habe ich für den Menschen geschrieben, der die große Liebe meines Lebens ist. Ich wollte ihm damit sagen, wie sehr ich ihn liebe und dass es für mich den Himmel auf Erden bedeutet, wenn wir zusammen sein können.
Das dies nicht immer möglich ist, ist klar. Aber da wir beide wissen, welch großes Glück wir haben, einander begegnet zu sein, nehmen wir uns Zeit füreinander und nützten diese intensiv.

Kommentar zu Das kostbarste Geschenk

Ich glaube ,das er sich die Zeit für Dich nehmen wird,liebe Karin 1602. Denn damit hast Du es auf den Punkt gebracht: Zeit ist in der heutigen Zeit,das kostbarste Gut.
LG NERVENSCHMIED

Kommentar zu Das Herz

danke dir liebe possum...
ob ich sei zurückbekommen habe?
nerin, bis jetzt nicht, aber ich hatte natürlich sicherungskopien woanders.
bei den verbrechern heutztage muss man sehr umsichtig handeln.
ich bin auch froh, daß du wieder da bist!!!

glg alf

Kommentar zu Spinnweben

wundervoll!
glg alf

Kommentar zu Nacht-Meer

sehr schön!

liebe grüße
alf

Kommentar zu Nacht-Meer

sehr schön!

liebe grüße
alf

Kommentar zu Der Macho-Mann

Dank Dir liebe Possum!

glG Alf

Kommentar zu Nicht jedes Wasser taugt zum Bade

Hallo liebe Sigrid,
dies ist ein nettes Werk,
da bleibe ich sehr gerne eine Weile hier,
sei lieb gegrüßt!

Kommentar zu Da sein.

Sehr bewegend hast du dieses Werk verfaßt,

lieben Gruß!

Kommentar zu Unkraut zupfen

Auch mir gefällt dein Werk sehr,,lieben Gruß!

Kommentar zu Untergang vorm Aufgang?

Eine sehr tiefgreifende Frage,

man sollte immerzu hoffen, dies Pflänzchen in einem Alten Regenwald zu sein, wo Alles Sein den eigenen Platz einnimmt und in seiner Zeit wachsen und gedeihen darf!
Dein Werk gefällt mir sehr,
lieben Gruß!

Kommentar zu Das Bild

Ja lieber Klaus,
dies mit der Liebe spüren und sehen fällt dem Mensch leider sehr schwer ...

ein schönes Werk, sei lieb gegrüßt!

Kommentar zu Gefühle

Ja wenn sie da sind, dann festhalten und in die Seele einpacken,
lieben Gruß!

Kommentar zu Glitzerworld

Ja lieber Oliver, die Welt ist eingewebt im Chaos ... leider,

lieben Gruß!

Kommentar zu MORAL HUMANISTISCH IST DEMOKRATIE EXTREM MENSCHENFEINDLICH

Ja die Welt ist ein Chaos ... leider ...
die Hauptschuld tragen wir gierigen Menschen,
aber auch im Untergang kann Jeder für ein anderes Leben da sein,
ob Mensch Tier oder Umwelt, es lohnt sich allemal dafür geradezustehen
und Kräfte einzusetzen wo es geht, finde ich,

lieben Gruß!

Kommentar zu Selbstachtung

Ja jeder Mensch sollte sein Eigen behalten dürfen, liebe Nea und doch zerstören oftmals die Münder der Gesellschaft bewußt dem Andern sein ...
Bosheit, Neid und Gier bleibt wohl noch lange des Mensch Zier ... leider.

Liebe Grüße an dich!

Kommentar zu Abstand

Liebe Nea, dies ist ein wuchtiges Werk,
welches sich hier dem Leser bietet,

Alles Liebe dir mit herzlichen Grüßen!

Kommentar zu Flüstern in der Nacht

So leise schmiegt sich dieses Werk in die Seele,
vielen Dank liebe Angelique,
herzliche Grüße!

Kommentar zu Steinerne Augen

Liebe Angelique,

dies ist ein wuchtiges Werk und berührt dem Leser die Seele,

liebe Grüße an dich!