Mickey und Minny
von Frank Schumacher

Als Minny Mickey mit einem Bauarbeiter betrog, in den sie sich verliebt hatte, als dieser ein Konzert auf dem Xylophon gegeben hatte, ging Mickey mit der Axt auf den Bauarbeiter los. Minny war erschüttert über Mickeys Reaktion und beschloss diesem Szenario aus dem Weg zu gehen. Sie nahm ihren Haustiger an die Leine und ging mit ihm einkaufen. Als Minny nach Hause zurückkam, erklärte Mickey, dass der Bauarbeiter im Krankenhaus sei, worauf Minney beschloss sich scheiden zu lassen.
Nach der Scheidung ging Mickey zusammen mit Tick, Trick und Track nach China und Minny lernte einen Pfarrer kennen, den sie heiratete und mit dem sie gemeinsam mit LSD experimentierte.
Als George Bush hörte, dass sich Mickey und Minny getrennt hatten wollte er nicht mehr länger Präsident der Vereinigten Staaten sein und bewarb sich für den Posten als Bundeskanzler von Deutschland.
Da Gerhard Schröder bei einem Besuch in Afrika in einen Wirbelsturm geriet, den ein Elefant auslöste, weil er niesen mußte, und seit dieser Zeit als vermißt galt, bekam George Bush tatsächlich den Posten als Bundeskanzler von Deutschland.
Mit dem Taktstock in der Hand, den ein Dirigent verloren hatte, als er auf einer Bananenschale ausrutschte dirigierte er jetzt die Deutschen und verhängte drastische Sparmaßnahmen über sie. Sie alle sollten sich nur noch von Nudeln und Wackelpudding ernähren.
Es kam zu riesigen Demonstrationen, in welchen die Menschen die Rückkehr von Mickey und Minny ins Disneyland forderten. Mickey verfolgte die Kundgebungen am Fernsehen und beschloß zusammen mit Tick, Trick und Track wieder zurück in die Vereinigten Staaten zu gehen.
Als Minny sah, wie George Bush die Deutschen behandelte, hatte sie großes Mitleid mit ihnen und trennte sich wieder von den Drogen und ihrem Pfarrer. Mickey und Minny zogen gemeinsam wieder zurück nach Disneyland, worauf sich George Bush entschloss Gerhard Schröder, der inzwischen von Tick Trick und Track ausfindig gemacht worden war, wieder als Bundeskanzler einzusetzen.
George Bush flog zurück in die Vereinigten Staaten und wird sich demnächst mit dem Geld, das er in Deutschland gespart hat, ein Ferienhäuschen auf den Mars bauen.


© parazelsus


0 Lesern gefällt dieser Text.

Diesen Text als PDF downloaden



Kommentare zu "Micky und Minny"

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben zu "Micky und Minny"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.