Wann kann man sich sicher sein über etwas ? Sicher sein über einen Ort zum leben, die Liebe oder seinen Entscheidungen?
Ich glaube an die Bestimmung, dass alles einen großen Plan umfasst, alles was man macht, wohin man zieht, wen man trifft, ja sogar was man gerade trägt.
Doch was wenn man eine klitzekleine falsche Sache macht, eine Sache, die deinen Plan, das große Ganze durcheinander wirft?
Eine falsche Entscheidung, ein falscher Weg oder eine falsche Bewegung und alles steht auf dem Kopf und du merkst oder weißt es noch nicht einmal. Du machst fröhlich weiter als wäre nichts passiert, doch ganz oben über dir, um dich herum, ja sogar unter dir wird alles zu nichts. Alles was während deiner Existenz erarbeitet und aufgebaut wurde!
Doch wie geht es weiter?
Machst du nun deinen eigenen Plan?
Gibt es überhaupt einen Plan oder hat jeder Plan Seitenstraßen, die vielleicht durch diesen Fehler auf Umwegen wieder auf die Hauptstraße zum Ziel geführt werden?
Und was ist eigentlich mit diesem Ziel?
Vielleicht gestalten wir unseren Plan sogar jeden Tag aufs neue um oder perfektionieren ihn durch Kleinigkeiten und spontanen Entscheidungen. Auf diesem Wege gestalten wir unendlich viele Kreuzungen, Seitenstraße und Umwege. Manch einer benötigt mehrere Umwege, die vielleicht im ersten Moment spannender, lustiger oder klüger erscheinen, doch eher oder später landet man wieder auf der von einem selbst erbauten Hauptstraße. Vielleicht bleibst du auch auf einer Nebenstraße hängen und kannst nicht mehr weiterfahren, doch glaube mir selbst zufuß ist es schneller als sich seinem Schicksal hinzugeben und stehen zu bleiben.
Die Bewegung hält uns wach und lässt und nie im Stich!

Nun zu meinem Anfang „Sich sicher sein“.
Man wird sich nie vollkommen sicher sein aber wenn wir in Bewegung bleiben wissen wir wenigstens, dass es, ob falsch oder nicht, irgendwann wieder auf die Hauptstraße geht und wir immer ein Ziel vor Augen haben, was uns, durch die Bewegung, näher zu ihr treibt.


© Julia Falk


1 Lesern gefällt dieser Text.

Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden



Kommentare zu "Sich sicher sein"

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben zu "Sich sicher sein"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.