SARS CoV-2


Hoffen ... ist angesagt
vertrauen groß geschrieben

... ja wen denn ...

infos dröhnen über die welt
während meinungen auseinanderdriften
obwohl eine problemlösung anstrebt
dennoch weiß man sehr wohl
die situation wird natürlich abgeschwächt
so wie es schon immer war

... nur keine panik ... jetzt ...

aber wenn ungewissheit menschen austestet
da sind die tage mit vorsicht zu genießen
wobei dieses wort ... genießen
ja total fehl am platz ist
in den zigtausenden vom trauma
betäubten ... ausbrüchen
welche eigentlich hilfeschreie sind

... und angst besitzt gar ihre eigene persönlichkeit ...

sie ist imstande uns zu verändern
die einen zum guten die anderen werden aggresiv
so oder so die fetten zeiten muss nun jeder loslassen
es wird bei weitem nicht schmerzlos verlaufen

... inwieweit wir dabei solidarität finden ... steht noch offen ...



.possum.

SARS CoV-2

© possum


© possum


8 Lesern gefällt dieser Text.






Unregistrierter Besucher


Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "SARS CoV-2"

Re: SARS CoV-2

Autor: Teddybär   Datum: 18.03.2020 6:30 Uhr

Kommentar: Hallo

Die jetzige Situation ist für uns alle neu, ob wir menschlich handeln oder uns planlos in Angst verstricken, wird man sehen.
Gut beobachtet und beschrieben.

LG Teddybär

Re: SARS CoV-2

Autor: Alf Glocker   Datum: 18.03.2020 8:57 Uhr

Kommentar: jetzt kommts halt auf den charakter an....

liebe grüße
alf

Re: SARS CoV-2

Autor: Wolfgang Sonntag   Datum: 18.03.2020 8:59 Uhr

Kommentar: Liebe possum,
wir versuchen mal gesund zu bleiben ... und wenn es uns erwischt, versuchen wir zu überleben.
Liebe Grüße Wolfgang

Re: SARS CoV-2

Autor: agnes29   Datum: 18.03.2020 11:42 Uhr

Kommentar: Liebe possum,
klagen und zu viel fragen macht keinen Sinn.
Positive Gedanken können uns retten, haben wir eine andere Wahl?
Liebe Grüße und Gesundheit,
Agnes

Re: SARS CoV-2

Autor: possum   Datum: 19.03.2020 0:27 Uhr

Kommentar: Hallo,
lieber Teddybär, man kann nur hoffen dass der Mensch sich dabei menschlich zeigt ...
lieber Alf ... ja hundertprozentig in schwierigen Zeiten kommt er zum Vorschein ...
lieber Wolfgang ... dies wünscht sich Jeder aus Herzen, im Moment denke ich oftmals an die vielen Verstorbenen die schon zum Opfer wurden vor allen die Familien welche solche Wunde noch obendrein nun verlraften müssen ...
liebe Agnes ... nein, jetzt heißt es geduldig sein uns sich der Situation zu fügen unsere aller Herzen hoffen ...

vielen herzlichen Dank euch, ich wünsche euch Alles Alles Liebe über die Welt
mit einem dicken Drücker im Gedanken!

Re: SARS CoV-2

Autor: Soléa   Datum: 21.03.2020 16:59 Uhr

Kommentar: „… und angst besitzt gar ihre eigene persönlichkeit …“
Auch der RegenBOGEN, er scheint sooo weit.

Sei herzlich gegrüßt, liebe possum
Soléa

Re: SARS CoV-2

Autor: possum   Datum: 22.03.2020 0:42 Uhr

Kommentar: Danke liebe Solea,
bleib gesund und Alles Gute,
liebe Grüße!

Kommentar schreiben zu "SARS CoV-2"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.