Oh` Deutschland was ist aus Dir geworden?

„Heute ist der Raucher, der Sündenbock der ganzen Nation - es gibt Nichtrauchergasstätten, Nichtrauchercafés, Nichtraucherkneipen - wo bleibt denn da noch der ganze Spaß“?

„Der Raucher wird doch heute, irgendwie schon diskriminiert - es fehlt nur noch, das er ein Raucherzeichen (Stern oder Mal) tragen muss - aber was würde dann, mit den ganzen Autos geschehen - die, die Umwelt noch mehr verqualmen als der Raucher“?

Früher haben sich Raucher & Nichtraucher herrlich verstanden, dann griff der Staat ein - mit AntiraucherKampagnen, Feldzüge und Gesetze gegen das friedliche, gemütliche Miteinander?

„Zigarren und Zigaretten gehörten schon immer zu der Kultur der Menschheit - genauso wie das Glas Wein oder die gute Tasse Kaffee“! - „Ja die Zigarette war sogar mal ein Symbol der persönlichen Freiheit - zu tun und lassen können was man möchte - und die Zigarre stand für Genuss und Gemütlichkeit“!

„Das täglich frische Frühstücksbrötchen und das Stück Kuchen vom Bäcker zum Nachmittagskaffe - der Sonntagsbraten - wahren mal gute, alte deutsche Traditionen - auch bei der Arbeiterklasse und den kleinen Mann - doch heute kann sich das noch kaum jemand leisten“?

Das gleiche gilt für die Wurst, das Fleisch, dem Sonntagsbraten vom Schlachter - für frisches Obst und Gemüse vom Gemüsehändler - das alles können sich nur noch Wenige Bürger leisten?

Freizeit: Kunst, Theater, Musical, Kino, Zirkus, Freizeitparks, Essen gehen - wer kann sich das noch regelmäßig mit der Familie leisten?

Urlaub? - Deutschland war einmal das Reiseland Nummer 1 – Es wurde gereist was das Zeug hielt – Quer durch Europa und um den ganzen Globus – Der Bürger, der Arbeiter konnte es sich noch leisten zu Reisen!

Es gab in Deutschland Zeiten - in denen die Tanzschulen boomten - massenhaft entstanden überall neue Tanzschulen - die Menschen feierten - sie gingen aus - haben gelebt - konnten sich noch Freizeit leisten!

Der deutsche Bürger feierte! - Die Tanzlokale und Kneipen waren gefüllt mit Menschen die sich erholen und vom Alltag abschalten wollten - es konnte unbeschwert gefeiert werden - Deutschland war wirtschaftlich im Aufschwung!

Deutsche Brauereien und Schnapsbrennereien machten Rekord-Umsätze - Die Werbung ließ einen das Gefühl - der deutsche Bürger lebt! - Alkohol- und Tabakwerbung war noch nicht verboten - denn es war ja auch deutsche Lebenskultur!

Zu dieser Zeit wurden massenhaft Häuser gebaut - jede Familie wollte ihr kleines Häuschen zum Glück - Autos wurden gekauft - der Volkswagen wurde geboren - der Käfer ein Auto für den kleinen Bürger!

Die Deutsche D-Mark war einmal die stabilste und begehrteste Währung die es gab?

„Die Deutsche Freizeit-, Reise- und Esskultur - die Blütezeit Deutschlands, das deutsche Wirtschaftswunder - ist Dank der Politik - Dank unserer Regierungen der vergangenen Jahre - und auch Dank dem Euro und der EU am Ende“!

Der deutsche Bürger wird von Jahr zu Jahr - vom Staat dazu verurteilt - immer mehr zu „Arbeiten“ - zusehends zu „Verarmen“ und fleißig Steuern zu zahlen - an statt zu „Leben“ und Mensch zu sein?


©Horst Bulla, März 2016


© Horst Bulla, Alle Rechte vorbehalten, besonders das Recht auf Vervielfältigung und Verbreitung, sowie Übersetzung. Kein Teil des Textes darf ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder verarbeitet werden!


10 Lesern gefällt dieser Text.

Unregistrierter Besucher








Unregistrierter Besucher




Kommentare zu "Oh` Deutschland was ist aus Dir geworden?"

Re: Oh` Deutschland was ist aus Dir geworden?

Autor: D.R.Giller   Datum: 23.03.2016 13:08 Uhr

Kommentar: Betäubung ist doch was schönes :D
Anbei...muss jetzt auch los...Spätschicht XD
Machts gut...schönen Tag Euch!

LG!

Re: Oh` Deutschland was ist aus Dir geworden?

Autor: Horst Bulla   Datum: 23.03.2016 13:16 Uhr

Kommentar: ja ungesund ja! ...doch Umweltbelastung durch der Industrie, Straßenverkehr, genveränderte Nahrungsmittel, Haltbarmacher, Konservierungsstoffe, Geschmacksverstärker, Beimischung in der Nahrung von Zutaten und Stoffen die nichts in dem eigentlichen Produkt zu suchen haben und total eklig sind.... fragliche Düngemittel und Hormonbehandelte Tiere sind noch schädlicher für uns und werden gesetzlich zugelassen! - Stress, Arbeit, schlechte Ernährung auf Grund hoher Preise für frischen Obst, Gemüse usw. tuen ihren Rest - um uns krank zu machen!

Aber mal ganz ehrlich devatomm? Fährst Du bzw. besitzt Du ein Auto oder Motorrad? ...ich nehme es mal an? Macht es uns nicht auch krank? Verzichtest Du deswegen darauf? Ich glaube eher nicht? - Denn auch das Auto oder Motorrad gibt Dir eine gewisse Freiheit... und ein Gefühl von Leben oder? LG Horst

Re: Oh` Deutschland was ist aus Dir geworden?

Autor: Horst Bulla   Datum: 23.03.2016 13:27 Uhr

Kommentar: kein Problem devatomm! Ist mir auch schon passiert! Dir auch einen schönen Tag noch... und lass Dir die Arbeit nicht zu sehr arg werden...! LG

Re: Oh` Deutschland was ist aus Dir geworden?

Autor: sissy   Datum: 23.03.2016 13:28 Uhr

Kommentar: Verwöhnt vom Wirtschaftswunder
Geht’s uns heute wirklich schlecht
Können Luxus uns nicht leisten
Das ist doch ungerecht

So viele Menschen auf der Welt
Wollen Frieden nur und essen
Das sollten wir in unserem Land
Doch wirklich nicht vergessen

Sind wir den besser als der Rest
Auf dieser schönen Welt
Wenn er es könnt hätt jeder wohl
Geburt bei uns gewählt

LG Sigrid

Re: Oh` Deutschland was ist aus Dir geworden?

Autor: Horst Bulla   Datum: 23.03.2016 13:31 Uhr

Kommentar: lach... jetzt hab ich dem Falschen eine sozusagen gute Spätschicht gewünscht? bin um einer Zeile verrutscht beim lesen sorry! - - also jetzt nochmal... dann alles gute für deine Spätschicht D.R.Giller! LG

Re: Oh` Deutschland was ist aus Dir geworden?

Autor: Horst Bulla   Datum: 23.03.2016 13:58 Uhr

Kommentar: Sissy! Natürlich geht es andere Völker schlechter da gib ich dir Recht! - Aber!!! - 1. Es geht nicht um Luxus - es geht um leben- in Würde leben - und als Mensch leben- leben heißt auch das Leben zu leben, es zu genießen? - 2. Warum sollen wir auf etwas verzichten - was für den Eliten, Obrigkeiten, Bundestagsabgeordnete, Minister, Kanzler, Milliardäre und Millionäre selbstverständlich ist - und das sogar in ganz anderen Dimensionen - in echten Luxus, Reichtum und Überfluss in den Sie Tag für Tag leben auf unsere Kosten - dem Reichtum der vom Volk erarbeitet wurde? - 3. Warum sollen wir das Volk - nicht auch in den Genuss kommen - von dem was wir erarbeitet haben - oder aus den Gewinnen etwas abbekommen, die aus den deutschen Bodenschätzen und Rohstoffen, aus unser aller deutscher Boden, Wälder, Berge und Gewässer gewonnen werden? - 4. Warum sollten die Völker anderer Länder - nicht das gleiche von ihren Regierungen verlangen - und es sich erkämpfen - statt nur auf uns und unsere Hilfe zu hoffen? - Wir können doch nicht die ganze Welt retten - und wer rettet und hilft uns? - Wir kämpfen doch auch selber tagtäglich um unsere Rechte - so wie sie es für Ihre tun müssen! - Und warum - sollen wir unsere natürlichen Rechte und Ansprüche nicht einfordern - nur weil es andere Völker schlechter geht? - Das ist doch eine irreführende Sichtweite - die gern von dort oben - in unserer Regierung gesehen wird - damit wir das Unrecht, die Ungleichheit und Missstände im eigenen Land ausblenden - nicht erkennen und schweigen? - LG

Kommentar schreiben zu "Oh` Deutschland was ist aus Dir geworden?"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.