Junkie (Moneyman & Law)

Was hast du mit mir gemacht?
Bin von dir betäubt und geblendet.
Hab jede Nacht zu Gott gebetet.
Was hast du mit mir gemacht?
Herr, bitte erlöse mich von ihr.
Doch nach ein zwei Tagen bin ich wieder süchtig nach dir.
Verdammt was hast du nur mit mir gemacht?

Ich bin ein Junkie und du bist die Droge.
Komm von dir einfach nich los eh.
Ganz egal wie oft ich es versuche.
Ich bleib ein Junkie und bleibst die Droge.

Ich bin mir sicher ohne dich gings mir besser.
So oft gesagt es ist vorbei ich habs jetzt gecheckt.
Doch am nächsten Morgen schon wieder alles vergessen.
Wenn deine Nadel wieder in meim Arm steckt.
Ja wir machen schöne Dinge unter der Decke.
So was macht mit dir kein Anderer jede Wette.
Du sagst du bist verliebt in mich.
Und so langsam fürcht ich mich.
Denn in meim Kopf hab ich nur noch dich.
Überall bist nur noch du.
Ich glaube das ich süchtig bin was soll ich tun?
Ich hoffe das mir einer helfen kann.
Aber irgendwie auch nicht, denn es fühlt sich richtig an.
Denn nur mit dir bin ich so richtig drauf.
Scheiße was red ich da? Hol mich bitte einer hier heraus!

Was hast du mit mir gemacht?
Bin von dir betäubt und geblendet.
Hab jede Nacht zu Gott gebetet.
Was hast du mit mir gemacht?
Herr, bitte erlöse mich von ihr.
Doch nach ein zwei Tagen bin ich wieder süchtig nach dir.
Verdammt was hast du nur mit mir gemacht?

Ich bin ein Junkie und du bist die Droge.
Komm von dir einfach nich los eh.
Ganz egal wie oft ich es versuche.
Ich bleib ein Junkie und bleibst die Droge.

Man hat es schon oft probiert.
Aber mich kriegt man nicht therapiert.
Der Typ der dagegen ankämpft und verliert.
Und nein ich rede nicht von Tilidin.
Oder Amphetaminen.
Denn bei mir ist es noch viel schlimmer.
Ich bin süchtig nach dir und das glaub ich für immer.
Erst sage ich es geht mir gut.
Ich mache grad einen Entzug.
Und dann kommst du.
Überrollst mich wie ein Zug.
Denn es reicht ein Hi von dir
Und ich bin wieder high von dir.
Verdammt ich komm von dir nicht los.
Brauch den Stuff wie bei Bahnhof Zoo.
Hab die Hoffnung auf Hilfe aufgegeben.
Überall Einstiche du fließt durch meine Venen.
Am besten ich ergeb mich meinem Schicksal.
Denn egal wo, du bist überall.

Was hast du mit mir gemacht?
Bin von dir betäubt und geblendet.
Hab jede Nacht zu Gott gebetet.
Was hast du mit mir gemacht?
Herr, bitte erlöse mich von ihr.
Doch nach ein zwei Tagen bin ich wieder süchtig nach dir.
Verdammt was hast du nur mit mir gemacht?

Was hast du mit mir gemacht?
Ich hab an uns geglaubt.
Was hast du mit mir gemacht?
Du hast mein Herz geraubt.
Was hast du mit mir gemacht?
Mir die Kraft ausgesaugt.
Was hast du mit mir gemacht?
Deine Liebe war nur Schall und Rauch.
Was hast du mit mir gemacht?
Aber immer noch bin ich von dir berauscht.
Was hast du nur mit mir gemacht?

Was hast du mit mir gemacht?
Bin von dir betäubt und geblendet.
Hab jede Nacht zu Gott gebetet.
Was hast du mit mir gemacht?
Herr, bitte erlöse mich von ihr.
Doch nach ein zwei Tagen bin ich wieder süchtig nach dir.
Verdammt was hast du nur mit mir gemacht?


© Moneyman und Law


2 Lesern gefällt dieser Text.




Beschreibung des Autors zu "Junkie (Moneyman & Law)"

Hat mein Kollege gepetzt..
Aber ja Ehrlich wert am längsten, war nicht geplant, die Wörter sind irgendwie von selbst gesprudelt.

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Junkie (Moneyman & Law)"

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben zu "Junkie (Moneyman & Law)"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.