Berühr mich...

Berühr mich, verführ mich. Tauch in mich ein.
Betör mich, beschwör mich. Wasch meine Wunden rein.
Belehr mich, bekehr mich. Sing mir dein Lied.
Verehr mich, begehr mich. Sei mein Sieg.
Entzück mich, beglück mich. Lass mich verstehen.
Spür mich, berühr mich. Schenk mir Ideen.

Spür mich, berühr mich. Ertrinke in mir.
Begehr mich, beschwör mich. Ich find mich in dir.
Trag mich und frag mich, nicht wie das geht.
Fang mich auf. Sei der, der hinter mir steht.

Küss mich, vermiss mich und such nach mir.
Lieb mich, schieb mich, zieh mich näher zu dir.
Beglück mich, verrück mich. Lass mich sehen.
Spür mich, entführ mich und lass uns gehen.
Berühr mich, spür mich. Kür mich zur Queen.
Begehr mich, verehr mich, lass mich sein, wie ich bin.

Spür mich, berühr mich. Ertrinke in mir.
Begehr mich, beschwör mich. Ich find mich in dir.
Trag mich und frag mich, nicht wie das geht.
Fang mich auf. Sei der, der hinter mir steht.
Sei der, der mich wirklich versteht.


© Michaela Friedl


6 Lesern gefällt dieser Text.



Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Berühr mich..."

Re: Berühr mich...

Autor: Jens Lucka   Datum: 19.11.2020 20:16 Uhr

Kommentar: Ich lese ein großes Begehren und tiefe Liebe. Wenns von beiden Seiten So aussieht steht dem Glück nichts im Wege. Auf die Liebe !

Gruß ,Jens

Re: Berühr mich...

Autor: Verdichter   Datum: 19.11.2020 22:47 Uhr

Kommentar: ...das nenne ich Hingabe!

Gruß, Verdichter

Re: Berühr mich...

Autor: Michael Dierl   Datum: 20.11.2020 0:57 Uhr

Kommentar: Toll geschrieben! Kompliment! Da gibt's keine anderen Worte für!!! Da würde sich PUR Sänger, Hartmut Engler bestimmt drüber freuen! Den würde ich glatt mal anschreiben! Ehrlich jetzt! Man sollte nicht kleckern sondern klotzen und mehr als nein kann er nicht sagen!

LG Michael

Kommentar schreiben zu "Berühr mich..."

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.