(Chorus:)
Azra,
Tova,
Tuberose, Weisheit,
anná,
Allah,
Der Du bist der Hüter Des Bundes,
die Götter Der Himmel -
ha'Elohím,
ha'El,
Adón,
ya Adonai,
Bruderschaft,
Ehrenwerter, Der Du bist
die Weisheit In Aktion,
haNotz'riy vehaNazara.
la lay la la
la lay la la
la lay la la

(Part 1:)
Ich habe die Liebe auf Seinem Thron geseh'n,
immer wieder Schönheit auf Dessen Thron geseh'n.
Ich sprach: "Wenn der König dran Freude
und Dessen Diener Sein' Gefallen hat,
so sende mich doch bitte nach Beheyma,
sodass ich das Land meiner Ahnen wiederaufbau'n kann,
mit einem Briefe an die Fremden,
dass diese mich behandeln
als einen von ihn'."
Er freute Sich
und sandte mich
mit einem ries'gen Trupp um mich:
"Kämpf für Deine Brüder;
dann kämpfst Du für Mich."

(Chorus)

(Part 2:)
So seied gesegnet, Ihr der parallelen Welt,
und werdet wie mein Am, unser Am, unser Am,
die am Horizont,
die auf dem Grund,
die unterhalb des Grundes und
die in dem ew'gen
Mädchen an Mutter.
Dies ist unser Tag,
genau wie jeder Tag;
uns'res Buches Der Schatten erstes Band ich gern mal aufschlag'.

(Chorus)

(Outro:)
la lay la la
la lay la la
la lay la la
la lay la la
la lay la la
la lay la la
la lay la la
la lay la la


© Chiara Lo Giudice


2 Lesern gefällt dieser Text.




Beschreibung des Autors zu "חַג - Chag"

Es handelt sich um ein Ethnolied. Einen erkenntnisreichen Tag Der Tiere und nachträglich einen erkenntnisreichen Tag Der Engel.




Kommentare zu "חַג - Chag"

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben zu "חַג - Chag"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.