Das Alte Land...

© Vergissmeinnicht

Das Alte Land…2014

Dieses Jahr ging es ins Alte Land,
wo jeder Apfelbaum in voller Blüte stand,
auch in Buxtehude haben wir uns umgesehen,
das Städtchen ist einfach wunderschön.

Wir hatten wie immer Sonnenschein,
wenn Engel reisen soll das wohl so sein.
Die Rieddächer gefielen uns so sehr,
und überall sah man ein weißes Blütenmeer.

Dann wurde Stade unsicher gemacht,
und an Shopping wurde auch gedacht.
Im Freien frischen Matjes gespeist,
und zum Nachtisch gab es noch ein Eis.

In der Stadt Jork gab es leckeren Kuchen,
auch die Mühle wollten wir besuchen,
leider war das Wochenende kurz aber schön,
wir sagten dem Alten Land Auf Wiedersehen.

©Vergissmeinnicht.


© Vergissmeinnicht


6 Lesern gefällt dieser Text.








Beschreibung des Autors zu "Das Alte Land..."

Das war unsere Fahrt vom Kartenverein, die wir einmal im Jahr unternehmen…
… dieses Mal ging es ins Alte Land.

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Das Alte Land..."

Re: Das Alte Land...

Autor: Ikka   Datum: 15.06.2019 22:33 Uhr

Kommentar: Richtig beschaulich zu lesen! Danke, liebe Vergissmeinnicht.
Mit liebem Gruß,
Ikka

Kommentar schreiben zu "Das Alte Land..."

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.