Schnell ist langsamer als schneller. Schneller ist schneller als schnell, aber doch langsamer als am schnellsten. Am schnellsten ist auf jeden Fall schneller als schnell und schneller als schneller. So ist schnell die Grundstufe (positiv), schneller die Steigerungsstufe (komparativ) und am schnellsten die Höchststufe (Superlativ). Schneller als am schnellsten geht es eben nicht, da schnell oder schneller zwar schon schnell sind (oder sein können), aber am schnellsten eben doch schneller ist als schnell oder schneller, weil beide langsamer sind als am schnellsten.

(c)Heiwahoe


© Heiwahoe


1 Lesern gefällt dieser Text.


Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Schnell, schneller, am schnellsten"

Re: Schnell, schneller, am schnellsten

Autor: Michael Dierl   Datum: 09.07.2024 15:46 Uhr

Kommentar: ;-)

lg Michael

Kommentar schreiben zu "Schnell, schneller, am schnellsten"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.