Alvin: Schatz ich gehe jetzt mit Simon und Theodore weg, soll ich dir was mitbringen?. Brittany: nein wenn du aber betrunken sein solltest rufst du mich an damit ich dich abholen kann. Alvin: Schatz ich will dir keine Umstände machen, wir nehmen ein Taxi. Brittany: OK Schatz viel Spass. Alvin: werde ich haben Schatz. In der Bar. Alvin: hey bin da. Simon: wo warst du Alvin?. Alvin: tut mir leid das ich zu spät bin, musste wegen paar Ampeln anhalten. Theodore: entschuldigt, komm Alvin trinken wir ein. Alvin: OK. Simon: und Alvin hast du es Brittany gesagt?. Alvin: ja habe ich. Theodore: worum gehts?. Simon: Alvin hat eine neue Chipmunk kennengelernt sie heißt Silvia. Theodore: Moment Silvia?. Simon: ja warum?. Theodore: sie ist die Freundin von meiner Frau. Alvin: ihr Nachname ist Lampers. Theodore: woher weißt du das?. Alvin: Brittany kannte sie und hat es mir erzählt. 5 Stunden lachen die drei gemeinsam mit saufen und saufen und machen einen lustigen Abend daraus. Simon: ich bin traurig. Alvin: worüber denn?. Simon: das du bei der Polizei aufgehört hast. Alvin: ich kann nichts dran ändern ich liebe meine Familie und will sie nicht verlassen. Simon: das verstehe ich. 1 Stunde später. Alvin: Wie spät ist das jetzt?. Simon: ehm 00:15 Uhr. Alvin: komm Leute hauen wir ab, bevor die Frauen sich sorgen machen. Simon: ich rufe ein Taxi. Alvin: OK. 20 Minuten später. Der Taxi ist da und die steigen ein. Fahrerin: wo hin?. Alvin: zuerst nach New York. Fahrerin: OK. Theodore: hey sie sieht aus wie Silvia. Alvin: ja sieht so aus oder?. Simon: oh man wir sollen weniger beziehungsweise nicht mehr trinken. Alvin: stimmt. Silvia fährt nicht nach New York sondern zu ihr nach Hause. Am nächsten Tag. Die Jungs wachen auf und bemerkten das die woanders sind. Alvin: wo sind wir?. Simon: sieht aus das wir im Käfig sind. Theodore: warum?. Silvia kommt runter. Alvin: scheiße. Silvia: hey ihr süßen. Simon: was soll das hier?. Theodore: was willst du den von uns Silvia?. Silvia: ich werde euch hier behalten. Alvin: lass uns raus ich muss zu Brittany. Silvia: das geht jetzt nicht, ihr werdet für immer hier bleiben. Simon: was hast du vor mit uns?. Silvia: ich werde mit euch schlafen und gut behandeln bis wir tot sind. Theodore: du hast den Verstand verloren. Simon: hey ich und Theodore arbeiten bei der Polizei und wenn die uns vermissen, dann suchen die nach uns. Silvia: keine sorge, darum kümmere ich mich später. Bei Brittany. Brittany wacht auf. Brittany: Schatz wo bist du denn?. Brittany guckt überall und findet Alvin nicht. Brittany: wo bist du?. Bei Jeanette. Jeanette wacht auf und bemerkt das Simon nicht da ist. Jeanette: er muss betrunken gewesen sein und ist bestimmt auf der Couch eingeschlafen. Sie geht nach unten und sieht Simon nicht auf der Couch. Jeanette: Schatz wo bist du?. Sie guckt überall sogar in der Toilette, aber nichts. Bei der Polizeiwache. Eleanor: endlich ab nach Hause. Herr Müller: schönen Urlaub wünsche ich dir. Eleanor: danke Chef. Eleanor fährt nach Hause und bemerkt das Theodore nicht da ist. Eleanor ruft Brittany an. Brittany: hey. Eleanor: ich hab eine Frage. Brittany: was ist los?. Eleanor: ist Theodore bei dir?. Brittany: ich wollte auch fragen ob Alvin bei euch ist. Eleanor: nein ist Alvin auch nicht gekommen. Brittany: nein. Eleanor: vielleicht bei Jeanette?. Brittany: nein hab schon angerufen, ich mach mir echt sorgen. Eleanor: ich mir auch, ich versuche sein Handy zu ordnen. Brittany: OK. Eleanor: warte noch. Brittany: OK. Eleanor: ich hab es. Brittany: und?. Eleanor: scheiße. Brittany: was ist denn?. Eleanor: die Verbindung ist abgebrochen. Brittany: was das darf nicht wahr sein. Eleanor: ich versuche es mal bei Alvin dann Simon. Brittany: OK. Eleanor: ey irgendwas stimmt da nicht. Brittany: was ist los?. Eleanor: die Verbindung bei Alvin und Simon ist auch abgebrochen. Brittany: das wird mir unheimlich. Eleanor: mir auch. Brittany: und was machen wir jetzt?. Eleanor: ich schreibe Jeanette, wir treffen uns an der Bar wo die Jungs waren vielleicht weißt der Barkeeper wo die hin gegangen sind. Brittany: gute Idee. Eleanor: jo. Brittany: bis später, ich muss für die Kinder essen kochen. Eleanor: aber um 18 Uhr bei der Bar. Brittany: OK bye. Eleanor: bye. Eleanor hat Jeanette geschrieben. Jeanette hat es gelesen. Jeanette antwortet: ja OK, ich bin dabei ich will Simon wieder haben. Eleanor schreibt: genau wie ich Theodore und Brittany will Alvin wieder haben. Jeanette antwortet: OK, wir sehen uns dann um 18 Uhr in der Bar. Eleanor antwortet: alles klar. Es sind 18 Uhr und die Chipettes sind in der Bar. Eleanor: gut das ihr da seit. Brittany: ja fangen wir an. Jeanette: ja. Eleanor: hallo wir haben eine Frage. Barkeeper: wie kann ich euch helfen Ladys?. Eleanor: waren sie gestern auch da?. Barkeeper: ja. Eleanor: also haben sie die drei gesehen?. Barkeeper: ja kommen mir bekannt vor, was ist mit den?. Eleanor: die sind gestern nicht nach Hause gekommen. Barkeeper: die sind in ein Taxi gestiegen. Brittany: haben sie den Kerl gesehen?. Barkeeper: das war eher eine Frau. Jeanette: eine Frau?. Barkeeper: ja. Eleanor: haben sie die Frau gesehen. Barkeeper: nein. Die Chipettes: danke. Auf dem Parkplatz. Brittany: und was jetzt?. Eleanor: wir fahren jetzt zum Taxiunternehmen und fragen dort nach. Brittany: OK bis gleich. Jeanette: bis gleich. Eleanor: bis gleich. Beim Taxiunternehmen. Eleanor: hallo, wir sind die Chipettes. Sekretärin: was kann ich für euch tun?. Elenaor: hat jemand von euch mit Seville telefoniert. Sekretärin: ja gesterm Abend, aber er ist nicht zurück gekommen. Eleanor: komisch. Sekretärin: warum?. Brittany: weil der Barkeeper gesagt, dass war ne Frau. Sekretärin: meint ihr sie hätte ihn ermordet?. Eleanor: schätze schon. Brittany: habt ihr zufällig eine Überwachungssystem?. Sekretärin: ja haben wir. Eleanor: können wir die uns angucken nur von letzter Nacht. Sekretärin: klar kommt. Brittany: cool. 10 Minuten später. Eleanor: scheiße. Brittany: was ist den?. Eleanor: Silvia. Brittany: diese Schlampe ich hab es gewusst. Jeanette: wie denn?. Brittany: Alvin hat mir davon erzählt. Eleanor: wow. Brittany: tut mir leid Eleanor. Eleanor: sie war schon immer ne Schlampe. Brittany: wie meinst du das?. Eleanor: sie hat versucht immer Theodore an zu baggern. Brittany: kommt bevor Silvia die Jungs was antut. Jeanette: die Jungs haben bestimmt Angst. Eleanor: ich Funke die Kollegen unterwegs an. Brittany: Okay dann los. Eleanor über Funk: hallo Kollegen wir brauchen Unterstützung in der Straße Beet 102. Brian: alles klar Eleanor Unterstützung ist auf dem Weg. Eleanor: danke. Straße Beet 102. Die Chipettes sind vor Ort und hören Alvin schreien. Brittany: oh scheiße mein Baby schreit. Drine. Simon: lass ihn los. Theodore springt auf ihr und Simon gleich mit. Die Chipettes treten die Tür ein. Alvin: Brittany hilfe. Eleanor zieht die Waffe raus. Eleanor: lass sie los Silvia. Silvia: ich lasse niemanden los. Eleanor: ich meine es ernst. Silvia hält Alvin an die Kähle und sie hat Simon und Theodore geteasert. Brittany: lass sie los du Schlampe. Jeanette: schieße endlich los Eleanor. Eleanor: und was wenn ich Alvin treffe?. Brittany: du bist die beste Schützerin, du kannst nicht daneben schießen. Eleanor schießt los und Silvia hat Alvin als Schutzschild benutzt. Alvin: ahh scheiße. Er fällt zu Boden und Silvia rennt weg, aber Eleanor schießt erneut und trifft sie unten am Knie und kann nicht mehr laufen. Eleanor: tja ich hab dich gewarnt. Brittany rennt zur Alvin rüber. Brittany: hey Schatz geht es dir gut?. Alvin: es geht schon, dass war nur ein Streifschuss an der Schulter. Eleanor: es tut mir so leid Alvin. Alvin: ist schon gut. Eleanor und Alvin umarmen sich. Simon und Theodore wachten auf. Eleanor: Leute ich werde kündigen. Alvin: warum?. Eleanor: ich will keine Entscheidung treffen zwischen meinen Freunden und meine Freundin, ich bin froh das ich für dich entschieden habe. Alvin: das ist Quatsch Eleanor deine Freundin war ein verdammtes Arschloch. Eleanor: Alvin hätte ich paar Zentimeter unten getroffen, also im Magen wärst du tot und ich will es nicht noch einmal erleben. Eleanor weint und Theodore tröstet sie. Am nächsten Tag hat Eleanor seine Kündigung abegegeben. Alvin, Simon, Theodore, Brittany, Jeanette und Eleanor machen später ein schönes Picknick zusammen und gehen dann zurück nach Hause und schlafen ein.


© Chipfan


1 Lesern gefällt dieser Text.

Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Der neue Chipmunk 2"

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben zu "Der neue Chipmunk 2"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.