Steine nichts als Steine...

In mitten von Trümmern...

spiele ich als Kind in all dem Schutt...


Eine Wand mitten zwischen all dem Schutt...

ragt bis in den dritten Stock...

Eine Tür ganz oben...

pendelt hin und her ...

Bei starken Wind knallt sie gegen die Wand...

und ich Kind warte gespannt...

wann sie aus den Angeln fällt...

Dann die Endtäuschung ...

Eines Tages...

reißt ein Bagger die Wand ein...

Nun grabe ich in den Trümmern nach echten Schätzen...

und werde pfündig...

Eine Kaffeetasse hole ich aus der Erde...

danach eine Zuckerdose...Teelöffel...usw...



Was nicht so lustig ist...

Auf einmal tut sich direkt neben mir die Erde auf...

und ich sehe ein Gerippe auf einem Stuhl sitzen...

Das Trümmerhaus hatte also einen Keller...

Wer war dieser Mensch...

der Schutz gesucht hat ...

vor Bombenangriffen...

und darin umgekommen ist...???

Ich werde es nie erfahren...

So also sah meine Kindheit aus...

Ich war ein echtes Trümmerkind...

Als ich zwölf Jahre alt war...

wurden die Trümmern entsorgt...

aber ich habe sie bis Heute nicht vergessen...!!!


© Monika Lipke


11 Lesern gefällt dieser Text.


Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher


Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Ich erinnere mich..."

Re: Ich erinnere mich...

Autor: Wolfgang Sonntag   Datum: 14.07.2021 22:32 Uhr

Kommentar: Liebe Mona,
ja, das Leben ist ein Mosaik aus schönen und weniger schönen Erinnerungen.
Aber das Kind aus deiner Geschichte kannst du nicht sein ... du siehst auf deinem Profilbild doch noch so jung aus ...
Liebe Grüße Wolfgang

Re: Ich erinnere mich...

Autor: Monika Lipke   Datum: 14.07.2021 22:59 Uhr

Kommentar: Ich muss wie immer schmunzeln...Wolfgang... natürlich schweige ich mich über mein Alter aus...Das Profilbild ist ziemlich klein ...Das täuscht eventuell...Gibt aber auch Fantasie.... Vielleicht habe ich mir nur gewünscht mal ein Trümmerkind zu sein...Nichts genaues weiß man...Danke für deinen Kommentar und einen geruhsamen Schlaf...

Lieben Gruß...Mona...

Re: Ich erinnere mich...

Autor: Michael Dierl   Datum: 15.07.2021 8:59 Uhr

Kommentar: Hmmm......Glück gehabt denn Du hättest ja auch auf den Schoß dieses Gerippe landen können, und vielleicht über diverse Hebelgesetzmäßigkeiten eine Funktion an ihm ausüben können, so, dass es Dir mit der Knöchelhand über Dein Gesicht gestrichen hätte oder Dir einen Kuss aufgedrückt hätte usw. Schreck lass nach aber ich höre mal auf mit meiner Phantasie Schreiberei sonst träumst Du noch dazu wenn ich mehr schreibe! :-)

lg Michael

Re: Ich erinnere mich...

Autor: Monika Lipke   Datum: 15.07.2021 17:39 Uhr

Kommentar: Michael...wie gruselig ist das denn...Du hast aber Recht mit dem aufhören..(besser ist das).Alleine Knöchelhand...da kriege ich aber schlechte Träume...

trotzdem einen lieben Gruß...Mona

Kommentar schreiben zu "Ich erinnere mich..."

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.