Sterben. Ja...genau. DAS WÜNSCHT ER SICH SO SEHR!
Aber vor dieser Entscheidung stehe ich ja nun schon wieder, Lebe und kämpfe ich weiter (trotz der gewaltätigen Übergriffe, dem runter machen, etc.) ODER geb ich meinen Leben nun endlich den Rest...?
Jap, ich kann echt nicht mehr, warum zur Hölle sagt man auch seinem Kind, dass es ein Drecksstück, eine Schlampe ist, dumm und hässlich und vor allem wer bringt es zum weinen und schlägt dann deswegen nochmal zu?!
Ahhh! Das war so schlimm! Vor allem immer dieses verstecken, hey, ich hatte ja nur Schwimmunterricht und einen riesengroßen blauen Fleck auf meinen Oberschenkel, weil ich angeblich nicht richtig gefegt habe, sorry, dass ich da hinten nicht ankam, ich war 12! F**KING 12 JAHRE ALT! Ich kam nicht ganz überall hinter und überall oben rauf...
Vor allem musste ich ja immer in der 2. Wohnung meines Vaters putzen...warum auch immer er eine 2. hatte, bestimmt zum vögeln mit anderen Weibern und Drogen nehmen...
Tja, wenn man die Tochter als Putze nimmt, dann sollte man alle Beweise vernichten, meine Mum war nämlich nie da und vielleicht wollte er mich deswegen so unterdrücken? Damit ich nur meine Klappe halte? Aber sie hätte mir eh nie geglaubt, blind vor Liebe halt. Ach man...wenn ich mich nur jemanden anvertrauen könnte, aber die würden alle Jugendamt vorschlagen, wenn ich schon alleine erwähnen würde, wie oft er mich schlägt...
Andere Mädels wissen nicht wo ihre blauen Flecke herkommen, so kenne ich das zumindest von paar Freundinnen, aber ich weiß wo jeder Fleck herkommt und auch wo jede Narbe herkommt, die meinen Unterarm ziert...


© meins


0 Lesern gefällt dieser Text.

Diesen Text als PDF downloaden



Kommentare zu "Sophia. (Part4) - Das Ende"

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben zu "Sophia. (Part4) - Das Ende"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.