Liebe Leser
Ich habe „Das Spiel“ moch einmal herausgenommen. Als ich es nocheinmal unter der Prämisse Öffendlichkeit las, fand ich es etwas blaß, also werde ich es nocheinmal überarbeiten und vielleicht ein wenig mehr Farbe hineinbringen. Und natürlich werde ich die vielen Flüchtigkeitsfehler, die mir im Nachhinein aufgefallen sind, korrigieren.
Gruß
Karl Maria Sprachlos


© Karl Maria Sprachlos


0 Lesern gefällt dieser Text.



Kommentare zu "Das Spiel"

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben zu "Das Spiel"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.