"Darf ich mich zu dir setzen?"

Innerlich hob ich das Schild, doch innerhalb unseres Gesprächs legte ich es zur Seite.
Es war Zeit gewesen, ein neues Ereignis klopfte an meine Tür.

P.Art.ULA


©


0 Lesern gefällt dieser Text.

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Gebetener Gast"

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben zu "Gebetener Gast"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.