Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 36751-36760 von 37256.

DU BIST...........

GunnarParison

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: GunnarParison
27.08.2010    0    0    1177

.die Luft zum Atmen,wenn ich keine mehr kriege
...mein Wille auf der Suche nach Liebe
...mein Herz wenn ich nichts mehr fühle
...mein Puls wenn ich nichts mehr Spüre
...das sanfteste wenn ich ich [ ... ]

HERZBLATT

GunnarParison

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: GunnarParison
27.08.2010    0    1    2172

Du bist die Frau die mein Herz bricht,jeden Trumpf sticht,
unwiederstehlich ist.
Ich kenne deine Träume würde sie gerne erfüllen zu jeder Zeit,
bin immer bereit.
Von meiner Liebe verehrt,meinen [ ... ]

HALLO HERR KINDERSCHÄNDER

GunnarParison

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: GunnarParison
27.08.2010    0    0    2526

Hast du es wieder gemacht?
Ein Kind angelacht,dieses Missbraucht und dann
umgebracht?
Bist du wieder ach so Krank
und hast nicht mehr alle Tassen im Schrank?
Brauchst du das um dich Stark zu Fühlen [ ... ]


Heute wieder 14 Tote

Pedda

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: Pedda
27.08.2010    0    3    836

Abends, wenn ich zu Haus entspann,
Mach gern ich mal die Glotze an.
Schau zuerst die Nachrichten vom Tag,
Heute wieder - Bombentrichter - 14 Tote im Irak.

Jetzt 'ne Komödie, ich will's heiter,
Bei [ ... ]

Blutrache

PeKedilly

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: PeKedilly
27.08.2010    3    2    1217

Wir sitzen gemeinsam im Park auf der Bank.
Du bist bezaubernd und gertenschlank.
Deine Augen funkeln um die Wette mit den Sternen.
Sie könnten sogar die Pole erwämen.
Dein Blick so sanft, deine [ ... ]

blauer Wind des sanften Erwachens

apatrid

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: apatrid
27.08.2010    0    1    1358

Atem der Blume
im blauen Wind des sanften Erwachens,
Wearme bringend lebst Du die Einsamkeit,
wandelnd mit Reaubern des eigenen Schatens.
Du siehst und Deine Augen,
die Flamen der tausenden [ ... ]

DER LETZTE AUSWEG

GunnarParison

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: GunnarParison
26.08.2010    0    0    1789

Träume zerplatzten werden zerstört,
Worte der Hoffnung wurden nie erhört.
Gelegte Ziele in Weite Ferne gerückt,
der Selbsthass nagt Stück für Stück doch es gibt kein zurück.
Man sieht das [ ... ]


Das letzte Blatt

AndreasWeydtland

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: AndreasWeydtland
26.08.2010    4    2    2060

Sanft sinkt
das letzte Blatt
vom blassen Baum
erlöst herab
und leise
mit Bedacht
auf fremden Boden
still hinab.

Keiner hier;
entmenschter Ort.
Niemand hört es.
Niemand sieht es.
Niemand weiß [ ... ]

Die Gottesanbeterin

Pedda

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Pedda
26.08.2010    2    3    1126

Weib -
Du graziöse, grausame Gottesanbeterin -
Merkst du nicht,
Dass ich nicht von deiner Art,
Sondern
________dein
_____________gefallener
________________________Gott bin,
Den du gerade [ ... ]

Zeitenschicksal

HankMoody

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: HankMoody
26.08.2010    0    1    1066

Eines schönen Tages hörst du einen Knall
Die Seele gefriert, das Herz verkrampft
Dein Leben sinkt im freien Fall
Missen werd ich deiner Hände sanft
Von Jahren unendlich weit entfernt
Und durch die [ ... ]