Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 36751-36760 von 37292.

Ich der Wind

apatrid

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: apatrid
12.09.2010    0    1    736

Symphonie der Bleatter
in der Stimme des Lauschens,
Ich - Gast der Stille
lebendiger Atem,
Ich- Freund des Lebens
und ewigen [ ... ]

WATT ihr VOLT

hayodelight

Kategorie: Lustige Gedichte   Autor: hayodelight
11.09.2010    1    0    3164

der neffe sprach zu seinem OHM,
"geh in den keller - mach mal strom."
der OHM erwidert: "machst du'n scherz ?
geh du mal hin, ich habs am HERTZ."

...der opa brüllt :" WATT VOLT ihr denn ?
man sieht [ ... ]

Unter meinem Himmel

VivienDominiqueSchmitt

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: VivienDominiqueSchmitt
10.09.2010    4    2    1722

Unter meinem Himmel

erfahre ich deine Lebendigkeit.
Ich lege meine Haut unter die Begierde deiner Augen,
ich ernähre deine Ruhe.
Die Grüße aus unserem Himmel
treffen sich unter unseren [ ... ]

Als ich die Engel singen hörte

FrecheGöre

Kategorie: Gedichte zu Anlässen   Autor: FrecheGöre
10.09.2010    0    1    1632

Als ich die Engel singen hörte

Etwas so strahlendes wie Deine Augen, mein Engelein,
kann nur mit der Sonne beseelt worden sein.
Sie leuchten mit der Kraft tausender Sterne
und erhellen des Nacht [ ... ]

Wichtig ist nach aussen hin.

RomanEckhardt

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: RomanEckhardt
10.09.2010    0    2    770

Wichtig ist nach aussen hin!

Schau her, mein neues Auto,
ein besonderes Modell,
mit jeder Menge Extras,
es fährt auch furchtbar schnell.

Mein Haus ist frisch gestrichen,
der Garten ist perfekt,
es [ ... ]


Vorurteile

PeKedilly

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: PeKedilly
10.09.2010    1    0    1199

wallle walle ständig walle,
Wir sitzen alle in der selben Falle.
Wir werden hier noch ewig verweilen.
Denn uns hindern unsere Vorurteile.
Wir scheitern an unserem eigenen Geist.
Der uns den [ ... ]

Goethe würde es nicht lesen wollen

HankMoody

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: HankMoody
09.09.2010    1    3    1175

Den Wert guter Menschen erkennt man manchmal durch den Blick
in den Rückspiegel.
Die Verdorbenheit anderer, wenn sie mit
Durchdrehenden Reifen deine weiße Weste
Besudeln und
Verschwinden.
Ich habe [ ... ]

Die Wohnung

PeKedilly

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: PeKedilly
07.09.2010    0    0    920

Ich trete in meine Wohnung.
Sie ist kalt. Sie ist dunkel.
Die Dunkelheit ist wie´ne Drohung.
In ihren Augen ist ein böses Funkeln.
Sie beugt sich über mich mit all ihrer Kraft.
Sie will mich [ ... ]