Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 1-10 von 37409.

Kur

VD

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: VD
17.10.2019    0    0    0

Mensch wie hab ich das vermisst
Wie du sitzt und Zeitung ließt!
Wie du von dem Tag erzählst,
Wie du meine Hand fest hältst.
Mensch wie hat mir das gefehlt
Mit dir zu teilen diese [ ... ]

Bekenntnisse…

Vergissmeinnicht

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: Vergissmeinnicht
17.10.2019    2    4    19

Bekenntnisse…

Ich mag Frieden auf Erden,
Träume die gelebt werden,
Menschen die mir ein Lächeln schenken,
und nicht nur an sich selber denken.
Ich mag den Sonnenuntergang,
frühmorgens [ ... ]

Braucht Zeit...

Bernd Tunn

Kategorie: Ostergedichte   Autor: Bernd Tunn
17.10.2019    0    2    8

Ein kleines Kind
trauert für sich.
Vaters Verhalten
versetzt ein Stich.

Er trauert auch.
Kann nichts geben.
Und nur schwer
den Alltag leben.

Kind gestreichelt.
Ist sehr viel.
Das [ ... ]


das platzl

erleben

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: erleben
17.10.2019    0    0    11

bin doch so
anmutig schön
verschmelz mit der natur
und jeder kanns sehn

von wo ich auch komm
auch des wieder gehn
des blickes weite
der ferne sehn

gern bin ich allein
so ruhig und [ ... ]

Es sei!

Alf Glocker

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Alf Glocker
17.10.2019    2    3    15

Der Körper geht alleine seiner Wege –
er sucht sich die Romantik gar nicht aus…
dabei kommt er mit etwas „ins Gehege“,
das ebenfalls ganz einsam ist – o Graus!

Die Spuren [ ... ]

Glasklar!

 Soléa

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Soléa
17.10.2019    4    7    45

Dunkle Tage, sie werden kommen –
schälen sich träge aus der Nacht.
Die Sonne schafft's nicht durch den Nebel.
Machtlos ist sie – ohne Kraft.

Schatten, alles vegetiert im [ ... ]

Nachtflug

NERVENSCHMIED

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: NERVENSCHMIED
17.10.2019    0    4    18

Trunken vor Sehnsucht durchwach ich die Nächte,
will Dir gern sagen wie sehr ich Dich möchte;
Die Gedanken drehn sich in Spiralen,
eigentlich sind es bittersüße Qualen;
Wie wird es sein,wie [ ... ]


Geschnitzt aus Holz

Louisé

Kategorie: Sehnsucht Gedichte   Autor: Louisé
17.10.2019    1    4    19

Als ich ihn zum ersten Mal sah,
geschnitzt aus Holz, solch raue Hand,
war er stärker als alle Anderen,
und der Klügste im gesamten Land.

Er wurde nun zu meinem Mond,
doch er verschwand [ ... ]

Die Sternenguckerin

Pedda

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Pedda
16.10.2019    2    4    26

Kurz nach der Diagnose
Kaufst du die Bronze-Figur
Der Grund war ihre Pose
Da war noch Hoffnung pur

Sie wacht in uns'rem Garten
Ihr Blick geht himmelwärts
Sie kann geduldig warten
Hat doch [ ... ]

Vater

DvD

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: DvD
16.10.2019    0    3    20

Vater
Vater
warum musst du gehen,
wie soll ich es verstehen?
Vater - bleib
Vater - Ein Leben auf Zeit
Vater - Ich dich nicht verlieren.
Vater - Ich halt dich fest .
Vater - Wenn du [ ... ]