Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 21-30 von 37400.

Regen-Walzer

JFHorn

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: JFHorn
15.10.2019    2    4    16

Regen-Walzer

Patsch, Pistch-Patsch!
So wird getanzt.
Trop, Tropf-Tropf!
Prasselt’s auf meinen Kopf.

Der Himmel schluchzt,
doch wir lachen!
Die Schuhe sind nass,
doch wir wollen keine [ ... ]

für dich

erleben

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: erleben
15.10.2019    2    2    47

möchte liebe
dir schenken
möchte wärme
dir spenden.

möchte einen
kuss dir geben
möchte dich auffangen
du zerbrechliches wesen.

möchte dich tragen
wenns dir mal
nicht gut [ ... ]

Wer gegen Weshalb ist

Alf Glocker

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Alf Glocker
15.10.2019    2    2    18

Ein Segelzeugflug
kam angeschwommen
als güld‘ne Lichtlein glommen
in unserer Gegenwart,
die eigentlich gar keine Gegenwart war,
sondern eher eine Dafürwart!
Denn wir waren für [ ... ]


So lebendig …

 Soléa

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: Soléa
15.10.2019    4    10    48

Von dem Moment an meines Todes
ist's mit dem Grübeln gnädig vorbei.
Fortan plagen nur kalte Füße
und das wird wohl für immer so sein.

An dem Tag von meinem Tode
wird es mir viel besser [ ... ]

Flow

Enigma

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: Enigma
15.10.2019    1    3    32

Grell dem Holze angeschmiegt,
fast schon mahnend wirkt der Schein,
des Bildschirms Licht zu Tische liegt,
so viel Arbeit schüchtert ein.

Stück für Stück und Wort für Wort
entführt das [ ... ]

Täglich ein Stück weniger

Pedda

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Pedda
15.10.2019    3    7    46

Die Wangen so hohl
Die Nase so spitz
Die Lippen so schmal
Die Augen so groß
Wie sagt man so schön:
Von der Krankheit gezeichnet

Viel zu sauber - viel zu schön!

Von dem gefräßigen [ ... ]

Liebelei

possum

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: possum
15.10.2019    7    13    65

Liebelei

Das erste

noch zögernde sonnenlicht
wie weich dies doch die stirn liebkost
wenn es gemächlich sacht
die wolkendichte strahlend bricht

und begrüßt schon früh den kühlen [ ... ]


Paläste

humbalum

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: humbalum
14.10.2019    1    3    19

Der zerfallene Palast! Seine Fenster sind zerbrochen!
Seine Räume sind leer! Seine Wände sind kahl! Nur
manchmal kommen Bettler vorbei! Verstecken sich
vor den Mächtigen! Die keine Armut [ ... ]

Krankenhaus

Nea

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Nea
14.10.2019    6    10    61

Ein Haus voller Menschen
Belebt unbewohnt
Ein Haus voller Hoffnung
Bangen und Not

Aus Türreihengängen
Mit Wänden zu dünn
Das Stöhnen zu lindern
Der Gequälten darin

Grell weiß [ ... ]

auserkoren

mikey-on-tour

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: mikey-on-tour
14.10.2019    0    0    5

Für genossen bin ich vielleicht verschossen
aber für kapitalisten vielleicht am gechilltesten
wenn der regen fällt ist die kleidung entstellt
aber für die sonne ist der abend erhellt

göthe [ ... ]