Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 11-20 von 37422.

die angst

erleben

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: erleben
18.10.2019    0    1    15

des vorgehens oft unerklärlich
wäre ab und zu
sowas von herrlich
nur - des guten zu tun

im gezwungenen sein
oft ausgesetzt
dieser schmerzhaften pein
ein wieder verletzt

sich dagegen zu [ ... ]

herbstgewand

erleben

Kategorie: Naturgedichte   Autor: erleben
18.10.2019    0    0    3

in verabschiedung
des üppigen sehn
des vollen
nun muss gehn

vorbei der hitze
der schauer
und blitze
für längere dauer

ende der luftigen kleider
wohl braungebrannt
nun gehts [ ... ]

Im Vertrauen

possum

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: possum
18.10.2019    4    6    50

Im Vertrauen


Kinder ... sind die zukunft

sie vertrauen sich ... uns an
müssen wir beschämt nun lügen
oder sie jetzt gar ... betrügen
weil die erde schon viel zu krank
und verliert im [ ... ]


Der Liebe Bann

Alf Glocker

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Alf Glocker
18.10.2019    3    4    21

Siehst du Perlen unter Wasser liegen?
Nein, du ahnst sie nur im Meer...
Und während sich die Segel biegen
bläst dich die Sehnsucht vor sich her!

Sehnsucht nach den großen [ ... ]

Kur

VD

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: VD
17.10.2019    0    2    6

Mensch wie hab ich das vermisst
Wie du sitzt und Zeitung ließt!
Wie du von dem Tag erzählst,
Wie du meine Hand fest hältst.
Mensch wie hat mir es gefehlt
Mit dir zu teilen diese [ ... ]

Bekenntnisse…

Vergissmeinnicht

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: Vergissmeinnicht
17.10.2019    3    7    36

Bekenntnisse…

Ich mag Frieden auf Erden,
Träume die gelebt werden,
Menschen die mir ein Lächeln schenken,
und nicht nur an sich selber denken.
Ich mag den Sonnenuntergang,
frühmorgens [ ... ]

Braucht Zeit...

Bernd Tunn

Kategorie: Ostergedichte   Autor: Bernd Tunn
17.10.2019    0    3    17

Ein kleines Kind
trauert für sich.
Vaters Verhalten
versetzt ein Stich.

Er trauert auch.
Kann nichts geben.
Und nur schwer
den Alltag leben.

Kind gestreichelt.
Ist sehr viel.
Das [ ... ]


das platzl

erleben

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: erleben
17.10.2019    1    1    30

bin doch so
anmutig schön
verschmelz mit der natur
und jeder kanns sehn

von wo ich auch komm
auch des wieder gehn
des blickes weite
der ferne sehn

gern bin ich allein
so ruhig und [ ... ]

Es sei!

Alf Glocker

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Alf Glocker
17.10.2019    4    4    26

Der Körper geht alleine seiner Wege –
er sucht sich die Romantik gar nicht aus…
dabei kommt er mit etwas „ins Gehege“,
das ebenfalls ganz einsam ist – o Graus!

Die Spuren [ ... ]

Glasklar!

 Soléa

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Soléa
17.10.2019    6    14    77

Dunkle Tage, sie werden kommen –
schälen sich träge aus der Nacht.
Die Sonne schafft's nicht durch den Nebel.
Machtlos ist sie – ohne Kraft.

Schatten, alles vegetiert im [ ... ]