Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 31-40 von 35662.

Schlüssel

humbalum

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: humbalum
17.03.2019    3    7    38

Sei nicht anständig! Sei kreativ!
Sei nicht zufrieden! Sei mutig!
Sei nicht nützlich! Sei klug!
Sei nicht wichtig! Sei wach!
Sei nicht gleich! Sei elegant!
Nutze das Leben!



Sei nicht [ ... ]

Über den Wandel

Alf Glocker

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Alf Glocker
17.03.2019    0    3    13

Wer einen Wandel spürt, der soll ihn sehr gut prüfen!
Ist es etwas das Menschen hin, zum Frieden führt?
Sind diese Geister, die wir oftmals kopflos riefen,
denn auch von uns und unserem [ ... ]

Einsamkeit

agnes29

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: agnes29
17.03.2019    7    11    70

Das Leben hat mich müd gemacht
Einst war alles sorgenlos und einfach
Als die Welt so heil noch war
Wo jeder Tag begann mit einem Lachen.

Auf leisen Sohlen kam die Einsamkeit
Gefühle [ ... ]


Herz voll Glück!

Bernd Tunn

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Bernd Tunn
17.03.2019    0    3    12

Ich liebe dich
und dein Kind.
Zusammen leben.
Das Geschwind.

Herz voll glück.
Gibt alles auf.
Kommt dort hin!
Ernster Lauf.

Treffpunkt leer.
Brutal betrogen.
Auch den Jungen
schwer [ ... ]

Resümee

mychrissie

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: mychrissie
17.03.2019    10    6    49

Wenn man im Alter langsam runzelt,
und vieles schon gesehen hat,
weiß man, dass wenn die Seele schmunzelt,
man den Humor bewahrt sich hat.

Mein Gott, was regen sie sich auf
die vielen, viel [ ... ]

Emporstieg

Halaf

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Halaf
17.03.2019    4    5    38

Nichts wie es mal war,
Nichts wie ich es mal sah.
Nichts wie es nun scheint,
Nichts trauriger, als die Seele, die weint.

Bin ich es, der diese Zeilen verfasst?
Ist es mein Bedürfnis diese [ ... ]

Köche lebten damals gefährlich

Truebi

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: Truebi
17.03.2019    0    1    4

denn mit der Gnade war es spärlich


auch mit dem Benehmen

Gab`s zur Ritterszeit damals Essen,
Knigge war ja noch nicht geboren,
hat man´s regelrecht ja gefressen,
waren halt Keulen da [ ... ]


Die Freiheit, die die Liebe heute hat

Rosarot

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Rosarot
17.03.2019    0    3    20

Welch Leid dem Liebenden doch plagt,
Ob dieser eine dir behagt?
Welch Freiheit die Liebe heute hat,
Bist du nicht auf der Auswahl satt?

Dort draußen sind so viele Leut
Hier der eine, der [ ... ]