Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 37811-37820 von 40684.

Schwarzer Schlund

JuuKay

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: JuuKay
22.03.2012    0    1    347

Wieder eine dieser schweren Nächte,
in denen mich bis auf den Grund
der Tod hinabzieht – schwarzer Schlund,
und niemand, der mir Hilfe brächte.

Ich spüre schon die klammen, kalten [ ... ]

Der Regenbogen

fullera

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: fullera
22.03.2012    1    2    943

Ich denke an Bordelle! An Prostituierte! An
Kneipen! Und wie Sterne einfach verschwinden.
Und wie Staubkörner zu Sternen werden. Und an
Liebe die ich verliere. Und an Liebe die ich wieder [ ... ]

Sklaverei

OGF

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: OGF
22.03.2012    0    3    342

Sklaverei... überall Fesseln, einer andere Form wie früher…doch Sklaverei bleibt Sklaverei-Freiheit- Wille- Leben nur das sollte es [ ... ]


Blütenknospe

Saraya

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Saraya
22.03.2012    0    2    432

Es ist,
als streckte ich die Hand
nach einer geschlossenen Rose aus,
eine Knospe mit dornernem Stengel.

Überwinde ich die Dornen
und berühre die Knospe,
öffnet sie sich für mich,
ein [ ... ]

Ungewissheit

Saraya

Kategorie: Sehnsucht Gedichte   Autor: Saraya
22.03.2012    0    0    550

ein Engel wie ich,
getrieben, treibt mich
zwei Schritte vor, einen zurück
spüre den Abgrund, wie er hinter mir lauert

gefangen, zerborsten, gefallen

Wann falle ich?
Was hält mich [ ... ]

Naiv

mademoiselle

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: mademoiselle
21.03.2012    2    6    542

Sollte vermutlich traurig sein.
Das Herz gebrochen.
Hier sitzend, am Boden.

So sollte das Bild sein.

Nichts.
Keine Regung.
Stille!

In Zeitlupe nehme ich meine Umgebung wahr.
Sollte [ ... ]


Unvergessliche Nächte

fullera

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: fullera
21.03.2012    0    0    560

Ich sitze Morgens so am Schreibtisch. Und habe die ganze
Nacht so Nachgedacht. Über die Welt! Über das Leben!
Über den Mensch! Und was es da so alles gibt. An allem
was seltsam ist. Wo [ ... ]

Entschleunigung

Lorang Hans-Peter

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: Lorang Hans-Peter
21.03.2012    0    0    443

Sei in einer Sache stur,
allzeit bleib gelassen nur.

Denk mir ist das Einerlei,
Hektik, Stress und Raserei.

Handeln mit Besonnenheit,
führt zum Ziel das noch so weit.

Gönn Dir Zeit zum [ ... ]

Gibt es den Osterhasen doch

sissy

Kategorie: Ostergedichte   Autor: sissy
21.03.2012    1    6    1165

Auf einer Wiese saß ein Hase
mit einem Farbkleks auf der Nase.
Ich rief schnell meinen kleinen Neffen:
willst du den Osterhasen treffen?
so fragt ich ihn, dann sei schön leise!
Ha, ha, du hast [ ... ]