Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 36721-36730 von 39072.

Weihnachtsmann

GünterWeschke

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: GünterWeschke
01.12.2011    0    2    918

Erlebnisse als Weihnachtsmann!

Seit Monaten bekomm' ich Hartz IV,
das ist kein Leben, das sage ich dir.
Neue Klamotten? Dafür reicht es nicht!
Zu den Festtagen ein Bratengericht?
Nein, keine [ ... ]

Meine kleine Tasse

InesM

Kategorie: Lustige Gedichte   Autor: InesM
30.11.2011    2    3    1210

Meine kleine Tasse


Meine kleine weisse Tasse
steht auf der Terasse,
ich überlege,
ob ich sie da stehen lasse.
Draussen stürmt es
doch so sehr,
fällt sie um,
gibt´s sie nicht [ ... ]


Kaltes Wasser

fullera

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: fullera
29.11.2011    0    0    682

Kaltes Wasser in meinen Augen.
Kaltes Wasser in meinen Händen.
Kaltes Wasser in meinen Tagen.
Und ich denke an Inseln.
Und warte auf Dich!

Kaltes Wasser in meinem Herzen.
Kaltes Wasser in [ ... ]

Wenn die Seele stirbt

InesM

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: InesM
29.11.2011    4    1    1920

Wenn die Seele stirbt



Wenn die Seele stirbt
und du nur noch dunkel siehst,
dann fragst du dich nicht mehr,
wie das so ist?

Alles abgestellt,
außer die Schuld,


die zu dir [ ... ]

Vergangenheit

GünterWeschke

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: GünterWeschke
29.11.2011    0    0    432

Such die Vergangenheit
nicht im Vergangenem,
such sie bei dir selbst.
Das Bild deiner Mutter
trägst du im Herzen,
die Vergangenheit ging,
das Bild bleibt [ ... ]

Adventszeit

Pia Koch-Studiger

Kategorie: Weihnachtsgedichte   Autor: Pia Koch-Studiger
29.11.2011    1    3    1544

Adventszeit.
Stille Zeit.
Zeit der Besinnung.
Aktivitäten hinter geschlossenen Türen.
Der Duft nach Zimt, Orangen und Lebkuchen.
Riechst du den würzigen Glühwein?
Das Tageslicht ist [ ... ]


Der Mehrzweckbaum

Panthera

Kategorie: Gedichte zu Anlässen   Autor: Panthera
29.11.2011    1    1    633

Der Mehrzweckbaum
Korff erfindet einen Mehrzweckbaum,
welcher, je nach Düngung und Bewässerung,
fähig ist zur Wandlung und Verbesserung.
Jedes echten Gartenfreundes Traum
ist durch ihn ganz, [ ... ]

Alles was ihm blieb

Eleonore Görges

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: Eleonore Görges
28.11.2011    0    1    403

Alles was ihm blieb

Er führte ein Leben,
wie viele andere auch,
eine Familie mit Kindern,
die er sehr geliebt
und für die er gesorgt hat.
Er hatte keinen guten Job,
musste sich ziemlich [ ... ]

Öffnet eure Herzen

Eleonore Görges

Kategorie: Weihnachtsgedichte   Autor: Eleonore Görges
28.11.2011    0    1    1638

Öffnet eure Herzen

Ein Jahr neigt sich seinem Ende zu,
s’ist Winter, die Natur schenkt Ruh,
lass tiefe Ruhe auch dein Gast sein,
lade Friede in dein Herze ein.

Weihnachten ist’s nun [ ... ]