Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 36711-36720 von 37001.

Reisen.Reisen.Reisen.

PeKedilly

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: PeKedilly
20.06.2010    0    1    719

Reisen! Reisen! Reisen!
Die Menschen reisen um sich selbst zu finden.
Sie reisen um sich selbst zu überwinden.
Da bei sind sie unterwegs auf verschiedenen Gleisen.

Reisen. Reisen. Reisen.
Die [ ... ]

Der letzte Raum

PeKedilly

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: PeKedilly
20.06.2010    0    1    573

Es macht Klick.
Manchmal auch Klack.
Sehr oft auch einfach nur Zack.
Es passiert auf den einen zum anderen Augenblick.
Da fällt eine Tür zu.
Wieder ist in einen Raum ruh.
Sie ist auf einmal [ ... ]

Oh, wenn nur

PeKedilly

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: PeKedilly
20.06.2010    0    1    703

Oh, wenn ich nur in deine braunen Augen blicke.
Oh, wenn ich nur deine sanfte Haut spür.
Oh, wenn ich nur dir mein Herz schicke.
Oh, wenn ich nur schaffe zu öffnen deine Herzenstür.
Oh, wenn ich [ ... ]


Als das Uhren Haus leer stand

Tari

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Tari
20.06.2010    0    0    688

Die Zeit ist aufgebrochen
auf Wanderschaft wie man so sagt
Sie möcht doch in die Welt hinaus
um zu sehen was zu sehen ist
Aus der Uhr herausgesprungen
Der Messung keinen Sinn erteilt
Hüpfend, [ ... ]

Diagonal Gedacht

Tari

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Tari
20.06.2010    0    0    696

Die Aufgabe des Dichters
besteht nicht darin
Schöne Worte aneinander zu reihen

Nein,...vielmehr als das

Er muss sich mit der
Realität verbünden
.
.
.




© Karner [ ... ]

***

Tari

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Tari
20.06.2010    1    0    322

***


Es sind Raum und Zeit
in sich verloren
schwerelos
befeit
Wo sehnend Blick
und sehnend Herz
sich berühren
im Augenblick
dem Moment
dem´s Glück gehört
Herz und Seele
sich vereinen
Was gibt´s [ ... ]

Meine einzig Wahre Liebe

JensLöser

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: JensLöser
20.06.2010    3    2    3170

Meine einzig wahre Liebe

Als ich Dich das erste Mal erblickte,
schrie ich es heraus: ?Ja ich lebe jetzt,
dank Dir. Jetzt spüre ich einen starken
Willen, Dich zu begehren.?

Du bist bizarr, [ ... ]


Blut im Schnee

JensLöser

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: JensLöser
20.06.2010    1    0    1176

Blut im Schnee

Eine Schneelandschaft, idyllisch
doch der Schein trügt, denn
Spuren in der weißen Fläche,
erst tropfenweise, die den
Lauf, den Gang schneller
werden lassen.

Tropfen für [ ... ]

Auf zu neuen Ufern

PeKedilly

Kategorie: Sehnsucht Gedichte   Autor: PeKedilly
19.06.2010    2    1    3952

Setzt die Segel neu!
Hier auf dieser Insel wird uns nichts treu.
Wir umschifften sie eine lange Zeit.
Doch kein Rauch, kein Zeichen, keine Nachricht gab uns Bescheid.

Setzt die Segel in den [ ... ]

Nazis

PeKedilly

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: PeKedilly
19.06.2010    0    0    635

In diesem Werk geht es um besondere Menschen,
Sie sind weder besonders, schön noch klug.
Doch sie haben Kraft nicht nur ein Kännchen.
Ich schreibe hier von Nazis, denn viele haben von ihnen [ ... ]