Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 36511-36520 von 36755.

Brennen sehen!

PeKedilly

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: PeKedilly
14.06.2010    0    1    742

Ich möchte die Menschen brennen sehen.
Will endlich erblicken wie sie zergehen.
Ihre jämmerliche Existenz vernichtet wird.
Von diesen Bakterien war ich zu lang der Wirt.
So muss ich sie nicht [ ... ]

Alles wird gut

PeKedilly

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: PeKedilly
14.06.2010    0    1    2998

Man lernt diesen Satz schon als kleines Kind.
Wenn man hin fällt durch den bösen Wind.
Dann kommt Mutti und pustet auf das kaputte Knie
Und sagt etwas ganz ohne Ironie:

?Alles wird gut!?
Das nimmt [ ... ]

Drei Ichs

scream

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: scream
13.06.2010    2    2    1025

Beherrscht und regiert,
Verstand verliert.
Hin und her gerissen,
die Freiheit lässt vermissen.

Denn ein Ich, das der Schmerz regiert,
und die Sehnsucht nach Erlösung giert.
Das alles tief im Herz [ ... ]


City Lights

Friedelchen

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Friedelchen
11.06.2010    0    0    503

Wenn die dunkle Nacht erblüht
erweckt die Stadt zu Leben
dort wo am Tage reges Treiben
löst ab das Licht die Fensterläden

Bunte Lichter übers Städtchen
laden ein zum Staun und Zeigen
Dort [ ... ]

Zu viel gesagt, zu wenig gesehen

PeKedilly

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: PeKedilly
11.06.2010    0    0    1379

Man hat mir schon so oft, so viel gesagt.
Die Worte haben immer so an mir genagt.
Ich werde euch sagen was ich meine.
Vielleicht ist dann diese Meinung auch deine.

Man sagt zu mir ich stünde auf [ ... ]

Wir beide

PeKedilly

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: PeKedilly
11.06.2010    0    0    1453

Wir beide leiden sooft,
Dass wir es beide zusammen täten, hab ich gehofft,
Auch wenn dies eigentlich nicht geht.
Denn mein Leiden verschwindet, sobald du neben mir stehst.
Dann kann man mir nichts [ ... ]

Wieder mal...

PeKedilly

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: PeKedilly
11.06.2010    0    1    817

Der Himmel ist grau.
Er war lang nicht mehr blau.
Der Verdruss hat ihn gefärbt.
Das Leben ist derb.
Es ist kein Zucker schlecken
So oft müssen Menschen vor ihren Zielen verrecken.
Man ist in [ ... ]


Wenn...

PeKedilly

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: PeKedilly
11.06.2010    0    0    599

Wenn die Menschen endlich erwachen.
Wenn die Menschen sich nicht mehr blind machen.
Wenn die Menschen wieder beginnen zusehen.
Wenn die Menschen auch wieder gehen.
Wenn die Menschen wieder lernen zu [ ... ]

Nur Mut

Tari

Kategorie: Gedichte zu Anlässen   Autor: Tari
11.06.2010    1    2    1612

Im Leben trägt oft die Last unsere Träume
Und hindert uns dem Glück die Hand zu reichen
Manche Steine bauen hohe Berge
Bäume zeigen sich als Irrwege angelegt
Kein Sonnenstrahl mag
Unsre Seele [ ... ]

die Frau am Fenster

Friedelchen

Kategorie: Sehnsucht Gedichte   Autor: Friedelchen
10.06.2010    2    1    1928

Einsam steht die Frau am Fenster
schaut den Liebespärchen zu
wie sie Händchen haltend gehen
ein Traurig Blick schaut nur hervor

Wie gern möcht sie was erleben
mit ihr Liebsten an der Hand [ ... ]