Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 35911-35920 von 37451.

Zum Geburtstag

KaterCarlo86

Kategorie: Gedichte zu Anlässen   Autor: KaterCarlo86
11.06.2011    0    0    1592

Zum Geburtstag alles gute und auch ganz viel Glück,
feiere schön und blicke niemals zurück.

Das Leben geht vorwärts es bleibt niemals stehn,
es dreht sich immer weiter und das ist doch [ ... ]

ich fühle

masi

Kategorie: Trauergedichte   Autor: masi
10.06.2011    0    1    864

ich fühle trauer
ich fühle angst
ich fühle panik
ich fühle nichts!

ich fühle furcht
ich fühle schmerz
ich fühle wahnsinn
ich fühle nichts!

ich fühle dich
ich fühle mich
ich [ ... ]

Der Werwolf geht um

PeKedilly

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: PeKedilly
10.06.2011    0    0    1313

Der Werwolf läuft draußen wieder rum.
Die Leute sitzen zu Hause ganz stumm.
Der Vollmond des Krieges steht weit oben.
Sein Dasein hat die Realität verschoben.

Er ist ein ehrenhafter [ ... ]


Liebesschmerz

Jürgen Kohl

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Jürgen Kohl
09.06.2011    1    5    2516

Heißes Herz, das langsam bricht,
Seele, die von Sehnsucht spricht,
doch die Lieb nicht Leben darf,
Feuerklinge schneidet scharf,
zerstört in dir den Lebensmut.
Und es rinnt der Liebe [ ... ]

Kummer & Sorgen

FlorianUlpke

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: FlorianUlpke
08.06.2011    0    3    1800

Hast du Kummer?
Hast du sorgen?
Soll ich dir mein Lächeln Borgen ?
Macht dich fröhlich;
bringt dir Glück
Gibs mir irgendwann [ ... ]

Expansion

Arne Arotnow

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Arne Arotnow
08.06.2011    0    1    585

   Nur von einem großen Knall
   zutiefst geheimnisvoll getrieben
   weitet rasend sich das All,
   um sang- und klanglos zu [ ... ]

Nur noch Not

PeKedilly

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: PeKedilly
08.06.2011    0    0    595

Man schaut sich völlig verwirrt um.
Plötzlich ist alles einfach stumm.
Sie ist weg, ist fort gegangen.
Hat nie viel am Hier gehangen.

Man hört sich völlig erstaunt um.
Alles dunkel, [ ... ]


Waldgeister

Jürgen Kohl

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Jürgen Kohl
07.06.2011    0    2    1435

Windgesang in Blätternacht,
Schattenspiel und Waldgesäusel,
Urzeitfurcht in dir erwacht,
kalter Schweiß und Haargegräusel.
Einsam liegt der Wald im Dunkel,
doch du hörst die Geister [ ... ]

Mein Schatz

Sven

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Sven
07.06.2011    1    12    2079

Du bist der Sonnenstrahl
im Schatten meines Lebens.
Du bist das Licht
im dunkel dieser Nacht.

Mein Leben kennt nur einen Weg.
Zu zweit auf diesem lagen Steg.
Ich nehm dich mit auf diese [ ... ]