Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 35651-35660 von 35947.

Das Pendel

Tari

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Tari
20.06.2010    0    3    1366

D as Pendel schlägt in sich ganz ruhig........
A ls ob der Zeit die Hast gar fremd...............
S o trachtet nur der Mensch nach ihr...........

P fade des Lebens mit Spuren zu zeichnen.
E ndlos [ ... ]

Umarmt von süsser Wärme

Tari

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Tari
20.06.2010    0    1    1472

Du ruhelose Schöne
nebst allem was ich habe
bist mir zu meist begehrt
einzutauchen...
in deine Seele
Deiner Kutten Schwingen fühlen
möcht ich geborgen... schlafen
Deiner Kraft die Quelle
allem [ ... ]

Der arme Poet

Friedelchen

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Friedelchen
20.06.2010    0    0    1722

Einsam in sein Bettchen
so liegt er jede Nacht
Gedanken in sein Kopf sind
voll Schmerz und Ungemach

So nahm er sich ein Schreibstift
ein leeres Blatt dazu
schrieb auf was seine Seele [ ... ]


entführung

KarlFeldkamp

Kategorie: Sehnsucht Gedichte   Autor: KarlFeldkamp
20.06.2010    0    1    1099

manchmal möchte ich
am liebsten verschwinden
keine spuren hinterlassen
traumlos vorm aufwachen
mich in die stille entführen
mich ganz allein für mich
entdecken welch geistes kind
mein hirn [ ... ]

Mein Sachsen

PeKedilly

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: PeKedilly
20.06.2010    0    1    711

Oh Mein Sachsen! Oh mein Sachsen!
In dir bin ich einst aufgewachsen.
Deine Landesfarben sind grün und weiß.
Das bedeutet, die Hoffnung liegt schon lange auf Eis.
Bei dir sitzt die NPD im [ ... ]

Revolution der Revolution

PeKedilly

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: PeKedilly
20.06.2010    0    0    1078

Die Revolution erlebt eine Revolution.
Nirgends kann man mehr sicher wohn.
Man muss sich für eine Richtung entscheiden.
Jeder einzelne Weg birgt leiden.

Die erste Revolution vertrieb den verhassten [ ... ]

Reisen.Reisen.Reisen.

PeKedilly

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: PeKedilly
20.06.2010    0    1    717

Reisen! Reisen! Reisen!
Die Menschen reisen um sich selbst zu finden.
Sie reisen um sich selbst zu überwinden.
Da bei sind sie unterwegs auf verschiedenen Gleisen.

Reisen. Reisen. Reisen.
Die [ ... ]


Der letzte Raum

PeKedilly

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: PeKedilly
20.06.2010    0    1    571

Es macht Klick.
Manchmal auch Klack.
Sehr oft auch einfach nur Zack.
Es passiert auf den einen zum anderen Augenblick.
Da fällt eine Tür zu.
Wieder ist in einen Raum ruh.
Sie ist auf einmal [ ... ]

Oh, wenn nur

PeKedilly

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: PeKedilly
20.06.2010    0    1    701

Oh, wenn ich nur in deine braunen Augen blicke.
Oh, wenn ich nur deine sanfte Haut spür.
Oh, wenn ich nur dir mein Herz schicke.
Oh, wenn ich nur schaffe zu öffnen deine Herzenstür.
Oh, wenn ich [ ... ]

Als das Uhren Haus leer stand

Tari

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Tari
20.06.2010    0    0    686

Die Zeit ist aufgebrochen
auf Wanderschaft wie man so sagt
Sie möcht doch in die Welt hinaus
um zu sehen was zu sehen ist
Aus der Uhr herausgesprungen
Der Messung keinen Sinn erteilt
Hüpfend, [ ... ]