Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 35491-35500 von 37817.

La Paloma

GünterWeschke

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: GünterWeschke
24.11.2011    0    0    379

La Paloma, du weisse Taube,
trägst meine Wünsche in die Welt,
allein mein tiefer Glaube
stärkt mein Herz das zu dir hält!

Über Wälder, Berge, Meere
fliegst du bis die Sonne sinkt,
La [ ... ]

Himmel oder Hölle ?

GünterWeschke

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: GünterWeschke
24.11.2011    0    1    371

Der Teufel setzt die Brille auf
von Fielmann oder Christ,
er hält den Lauf der Welt nicht auf,
weil fast ein jeder 'böse' ist!

Wer uns hier mit der Hölle droht,
der kennt das "wahre Leben" [ ... ]


Vermisste Farben

Stimme.in.mir

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Stimme.in.mir
24.11.2011    1    6    1127

Immer diese schreienden Schmerzen in meinem Kopf.
Wie ich diese Leute sehe, die ich eins liebte
Und trotzdem ohne Zweifel gehen ließ.
Wie ich diese unschuldigen Menschen,
die [ ... ]

Verschwindene Liebe

Stimme.in.mir

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Stimme.in.mir
24.11.2011    0    3    713

Du machst mich verrückt.
Du machst mich vor sorge krank.
Du spielst mit mir.
Du machst, dass mir schlecht ist.
Denn ich hab Angst um dich.
Doch ich kann dich nicht los lassen.
Doch ich kann [ ... ]

Armut und Leid

Steirerbua

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: Steirerbua
24.11.2011    2    2    933

Die Welt versinkt in Armut und Leid,

wer helfen kann, der sei Bitte bereit.

Die Welt braucht viele Helferlein,

sind auch manche noch so klein.



Es trügt der Schein, das Elend ist [ ... ]


Tränen weinen nicht

GünterWeschke

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: GünterWeschke
24.11.2011    0    1    690

Tränen niemals fortwischen,
Tränen muss man fortküssen!

Seh' ich Tränen in Deinen Augen
spür ich Tränen in meinem Herzen,
seh' ich Tränen in Deinen Augen
fühl ich in der Seele [ ... ]

Liebestraum

GünterWeschke

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: GünterWeschke
24.11.2011    1    1    1094

Wir sind jung, wir halten uns're Hände,
wir träumen, Arm in Arm, vom Liebesglück,
wir schwören uns es geht niemals zu Ende,
von 'Wolke sieben' schweben wir in unser Glück!

Die Nacht ist [ ... ]

Die Decke

fullera

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: fullera
23.11.2011    0    0    374

Ich liege auf dem Bett und sehe mir die Welt
an. Mit allen Meeren. Mit allen Wäldern. Mit
allen Gebirgen. Und denke mir so, wie großartig
dieser Planet ist. Und wie viel Farben es auf
Ihm [ ... ]