Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 35281-35290 von 36764.

Woche, Tage, Stunden, Sekunden

PeKedilly

Kategorie: Sehnsucht Gedichte   Autor: PeKedilly
30.05.2011    0    1    1936

Es ist unglaublich, eine Woche her.
Es ist immer noch so schwer.
Hoffnung hatte ich gehabt.
Dass es endlich heute klappt.
Doch war der Tag noch nicht vorbei.
Hallte durch meine Seele dieser [ ... ]

Wundenlecken

PeKedilly

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: PeKedilly
30.05.2011    0    0    892

Wenn ich wirklich irgendwo ein Profi bin.
Dann haut das nur beim Wundenlecken hin.
Verloren so oft und fast überall.
Zum Schluss blieben die Wunden vom tiefen Fall.

Wo geh ich noch hin? Wo [ ... ]

Die Dämonen höllenwärts...

schneckerine

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: schneckerine
29.05.2011    0    3    1293

Schick die Dämonen
höllenwärts.
Was sie anrichten, ist nur dein Schmerz.
Was vergangen ist,
dir die Seele wegfrisst
und du niemals vergisst.
Was weh tut,
ist nicht dein Blut.
Bloß die [ ... ]

Neues Licht

Jürgen Kohl

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Jürgen Kohl
29.05.2011    0    2    788

Sonnentanz, der Himmel strahlt,
Blumen leuchten wie gemalt,
überall ist Vogelsang
heiter ist des Lebens Gang.

Schmetterling und Biene spielen,
auf den Blüten, den so vielen,
allen Wesen ist [ ... ]

Seelenschmerz

Jürgen Kohl

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Jürgen Kohl
29.05.2011    0    2    1602

Seelenschmerz, in mir ist Nacht
Herz verbrannt, da ist kein Licht
Traurigkeit hält in mir Wacht
Sonnenstrahl, ich sehe es [ ... ]

Manchmal

Jürgen Kohl

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Jürgen Kohl
29.05.2011    0    3    3963

Manchmal sieht man die Sonne nicht scheinen,
weil man die Wolken selber fest hält.

Manchmal meint man der Himmel muss weinen,
weil der Kummer das Herz so sehr quält.

Manchmal schweigt man, [ ... ]


Verbotener Gedanke

Nova Noir

Kategorie: Sehnsucht Gedichte   Autor: Nova Noir
29.05.2011    0    3    1121

Ich schließe meine Augen,
doch kann ich es nicht glauben.
Soll dies das Ende sein,
und im Verlies meiner Gefuehle,
höre ich mich Schreien.
Nur einmal will ich dich sehn,
den Grund dieser [ ... ]

Lebenslauf

Jürgen Kohl

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Jürgen Kohl
28.05.2011    0    1    983

Du wirst geboren ungefragt,
du lernst zu leben und zu laufen,
du lernst zu tun, was man dir sagt,
du lernst man kann nicht alles kaufen.

Du wächst heran wie alle andern,
du lernst zu weinen [ ... ]

Demokratie

Jürgen Kohl

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Jürgen Kohl
28.05.2011    0    0    1211

Ein großer Staat, ein riesen Reich,
wie nicht von dieser Welt.
Darin ein Volk, nicht menschengleich,
das fest zusammenhält.

Der Tag ist hart geprägt von müh,
doch nichts trübt ihren [ ... ]