Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 35261-35270 von 36762.

Grund zum Weinen

PeKedilly

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: PeKedilly
02.06.2011    1    1    1122

Weinen kann man gut alleine,
Denn man braucht dafür nur einen Grund.
Ob nun jemand davon zieht.
Ob jemand singt schief ein Lied.
Ob einer gerade am sterben ist
oder auch gerade das Leben [ ... ]

MASSNAHMEN

TherieEnn

Kategorie: Lustige Gedichte   Autor: TherieEnn
01.06.2011    0    0    605

hunde, wenn sie herrenlos,
sollten niemals aufbegehren,
schreibt der weise bürgermeister
denn er weiß, was sich gehört,
und was brave bürger stört

hunde, wenn sie herrenlos,
steht im [ ... ]

Vatertag

pinkyfisch

Kategorie: Lustige Gedichte   Autor: pinkyfisch
01.06.2011    0    1    4969

Vatertag

Auch Väter haben ihren Tag
den ein jeder Vater mag.

Auch Männer die keine Väter sind,
werden an diesem Tag noch mal zum Kind.

Sie schnappen sich den Bollerwagen,
ohne ihre [ ... ]


Menschen

Jürgen Kohl

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Jürgen Kohl
01.06.2011    1    1    541

Es gibt Menschen, die das Leben schöner machen,
man sehnt sich danach, ihnen nahe zu sein.
Es gibt Menschen, die bringen in dein Herz ein Lachen
und lassen in die Seele wieder die Sonne [ ... ]

Winterabschied

Jürgen Kohl

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Jürgen Kohl
01.06.2011    0    1    1195

Die Rosen in meinem Garten
die an der Mauer dort stehen,
sie können es kaum noch erwarten,
den Frühling wieder zu sehen.
Ihnen fehlt der Gesang der Lerchen
im tänzelnden Abendwind,
das [ ... ]

Auf der Suche

PeKedilly

Kategorie: Sehnsucht Gedichte   Autor: PeKedilly
01.06.2011    0    1    1076

Ich gehe durch die Straßen sie sind nass.
Ich suche nach der einen , nach dir, nachdem das.
Der einen, der ich meine Liebe gestehen kann.
Der einen mit der verschwindet das wie und wann.

Ich [ ... ]


Das Herz ein Nadelkissen

PeKedilly

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: PeKedilly
01.06.2011    2    2    1264

Wie viele Nadeln noch in dieses Herz?
Wann hört auf dieser grausame Leidensterz?
All diese Nadeln mit eigener Gravur.
Jeder Name dabei ist der Schmerz pur.

Jede Nadel ein größeres [ ... ]

Konkarv

PeKedilly

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: PeKedilly
01.06.2011    2    0    1704

Man will, man hofft auf ein erlösendes Wort.
Damit man schnell wegkommt von diesem Ort.
Jenem Ort, wo man nicht weiß wie kam man hin.
Dieser Ort so bescheuert ohne Sinn.

Ich will hier raus. [ ... ]

Kostbarer Augenblick

Arne Arotnow

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Arne Arotnow
01.06.2011    2    1    706

   Vergangnes darf den Menschen nicht verdrießen,
   da’s ihm zu ändern keinesfalls gelingt.
   Die Zukunft lässt sich nicht sogleich [ ... ]