Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 35261-35270 von 37034.

Süße Worte

Scully van Funkel

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Scully van Funkel
20.08.2011    1    3    1885

Flockige Sätze fallen
aus den süßen Worten
der Begehrlichkeiten
umhüllen unsere Zweisamzeiten

Ich lasse sie
steigen und fallen
verstummen und knallen
springen und brausen
wachsen und [ ... ]

Rosenblut

Scully van Funkel

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: Scully van Funkel
20.08.2011    2    2    621

Die Haut - ein weißer Wolkenstein
Die Augen - mattes Glas
Die Lippen – blass wie ihr Gebein
Das Haar - verdorrtes Gras

Ein Schatten kroch über das Land
sein Herz wurde verzagt
als er [ ... ]

Nein

Scully van Funkel

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: Scully van Funkel
20.08.2011    0    0    491

Das Zentrum

suchst du in der Stadt

wo's richtig viel Reklame hat

Das Abenteuer

auf der Autobahn

beim schnellen in die Kurve fahrn

Den Schmerz

den kennst du nur zu gut

gepaart [ ... ]


Die S-Bahn kommt um vier

Scully van Funkel

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Scully van Funkel
20.08.2011    0    0    406

Ich blicke in das Rosenmeer
An einem Stiel
die Dorne,
ein messerscharfer Blumenspeer
gehalten von der Norne.
Zeigt sie mir jetzt den Schluss?

Ach Liebster wie kann’s sein
dass du mir so [ ... ]

Mondnacht

Scully van Funkel

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Scully van Funkel
20.08.2011    0    0    409

Erst wenn der Mond die Nacht erhellt

die Sterne prachtvoll gleißen

das Nordlicht sich dazugesellt

Engel durch Träume reisen

Erst dann

vielleicht, vielleicht

wird unser Leben [ ... ]

Duftwolken

Scully van Funkel

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Scully van Funkel
20.08.2011    0    0    332

Im Duft deiner Stimme ertrinken
Voller Hingebung in dir versinken

Ins Parfum deiner Klänge steigen
In der Sprachlosigkeit schweigen

Im Bukett deiner Töne schweben
Den Aufruhr der Sinne [ ... ]

An meine kleine SVV....

schneckerine

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: schneckerine
20.08.2011    0    1    1227

Kleine Nagelschere
Spreiz dich.
Und ritz mich.
Schneide mich
In meine Haut.
In meinen rechten Oberarm.
Male wirre rote Kreuzungen.
Ich schließe mich auch im Badezimmer ein.
Damit keiner [ ... ]

Allein, leer und traurig

schneckerine

Kategorie: Sehnsucht Gedichte   Autor: schneckerine
20.08.2011    0    3    1790

Ich bin traurig
Und alleine.
Dabei ist es das, was wollte:
Alleine sein.
Frei von dem Gefühl, nicht ich sein zu können.
Mich aufzuopfern, mich zu verbiegen, mich zu verstellen.
Nähe [ ... ]