Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 221-230 von 36732.

Die Wahlen

humbalum

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: humbalum
28.06.2019    2    3    17

Heute wurde die Freiheit gewählt! Sie wird
neben Dir gehen! Dir Kraft geben! Mit Dir,
die Arbeit, für Dich finden! Den Platz wo
Du zuhause bist! Eine Wohnung die Du
magst! Freunde die zu Dir [ ... ]

Träumt von Weite!

Bernd Tunn

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Bernd Tunn
27.06.2019    0    3    17

Wanderte gerne.
Sportlich bedingt.
Gedanklich in sich
ganz versinkt.

Träumt vom Weite.
Lässt es raus.
Guckt die Dokus
gern zu Haus.

Sitzt im Rollstuhl.
Sieht die Bilder.
Freut sich [ ... ]

Er-wachsen

Eisblume

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Eisblume
27.06.2019    2    5    38

Er-wachsen

Entwachsen dem,
was zwang & hielt,
geborgen & nieder,
trübsinnig & zag;

Gewachsen so mühsam,
in winzigen Schritten,
gefallen, gestoßen,
gekrochen, gekrümmt

Bewachsen [ ... ]


Wenn Freundschaft zur Liebe wird

Alberta Steiner

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Alberta Steiner
27.06.2019    5    6    38

Wenn Freundschaft zur Liebe wird

Tiefe Freundschaft
so manches an sich hat
man sich öfter trifft
über so einiges spricht

Das eine Wort das andere gibt
den Freund verstehen – sehr [ ... ]

Fortsetzung vom Grün

Jürgen

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Jürgen
27.06.2019    2    1    23

Fortsetzung vom Grün…


Es gibt ja etliche Leute
auf der weiten Welt,
denen das herrliche Grün
in Gedichten nicht gefällt.

Ich liebe das Grün
zu jeder Jahreszeit,
und bin für das [ ... ]

Kindheit

Erika Reinecke

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Erika Reinecke
27.06.2019    3    5    42

Kindheit

Erinnerungen stetig reifen, ich möcht vergangene Bilder greifen, aus längst vergangenen Kindertagen die so niemals wieder kamen. [ ... ]

Gnadenlos!

Bernd Tunn

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: Bernd Tunn
27.06.2019    0    1    7

Sitzt in Fesseln.
Rückt sich zurecht.
Ihr Gegenüber
Beamte fürs Recht.

Kämpfen hier
auf harten Niveau.
Sich belauernd
und fast roh.

Die Beweise
klar erdrückend.
Ihre Aussagen
fast [ ... ]

Dann die Stille!

Bernd Tunn

Kategorie: Weihnachtsgedichte   Autor: Bernd Tunn
27.06.2019    0    1    7

Leben vertrauend
an den Vulkanen.
Wirkt alles ruhig.
Gibt nichts zu ahnen.

Doch eines Nachts,
der Ort noch schlief,
senkte sich schnell
ein Schwefelmief.

Es bebte stark.
Die Not in [ ... ]