Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 181-190 von 36095.

DER FEIND IN MEINEM KOPF 26.10.2017

Maline

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: Maline
29.04.2019    4    4    60

Ganz heimlich hat er sich bei mir eingeschlichen,
mit dem Vorsatz mich gänzlich zu vernichten.
In einer schicksalhaften Schrecksekunde,
schlug für meinen Feind die grosse Stunde.
Augenblicklich [ ... ]

Was uns taugt

Alf Glocker

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Alf Glocker
29.04.2019    3    3    26

Die Menschen sind phantastisch klug –
sie lesen gern in einem Buch…
dann sind sie gänzlich informiert
und dulden keinen Widerspruch!
Sie wissen nicht um Lug und Trug,
denn Böses [ ... ]


Lichtmomente

possum

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: possum
29.04.2019    9    10    115

Lichtmomente

Diese ... feinstgewebten

lichtmomente ... des seins
sollten wir nicht
im schatten der pein
verkümmern lassen
denn sie sind es
welche die sonnenseiten
lieblich ausglänzen [ ... ]

Wahres Gesicht!

Bernd Tunn

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Bernd Tunn
28.04.2019    0    2    28

Trägt eine Maske.
Erlebtes prägt.
Wahrheit wird
als Wunde gepflegt.

Manchmal bereit.
Maske beiseite.
Echtes Gesicht
spürt die Weite.

Wird doch Zuviel.
Maske muss auf.
Wieder [ ... ]

Die Sehnsucht eines Dichters

mychrissie

Kategorie: Über Gedichte   Autor: mychrissie
28.04.2019    2    5    89

Wer ständig will gepriesen werden,
Wird nie zum Dichterriesen werden.
Will er nur Zuspruch für sein Werk,
Dann bleibt er immer Dichterzwerg.

Ich wart’ voll Sehnsucht auf Kritik,
auf [ ... ]

WOAS SE SO TUAT BEI UNS 23.06.2017 Mundart

Maline

Kategorie: Lustige Gedichte   Autor: Maline
28.04.2019    0    0    35

Weils gestan wieda woar so scheen,
wollt i mit meina Lajka Gassi geh´n.
Kaum woar i auf da Stroassn,
wollt groad d´Lajka laufn loassn,
doa siach i eppas in da Fern´,
an aundan Hund mit sein [ ... ]


Die Galgenfrist

Alf Glocker

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Alf Glocker
28.04.2019    4    2    27

Du gehst wie ein Schatten durch deine Gemächer
und neben dir, da geht dein ureigener Fluch…
Du stinkst dir, doch du hast einen Fächer –
Damit vertreibst du den penetranten [ ... ]

Sinnlos

Alf Glocker

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Alf Glocker
28.04.2019    2    1    20

Viele Tage gehen ohne Sinn –
und der Zweck kommt aus dem Pfuhl!
Der Teufel strebt nach Lustgewinn –
unterstützt vom Unheiligen Stuhl!

Keiner wagt es zu beschreiben,
was da auf uns [ ... ]

Alter und Jugend

possum

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: possum
28.04.2019    4    6    55

Alter und Jugend

Alt und jung ...
ich sage euch
da kommt das blut
ganz leicht in schwung

die zeit ... dazwischen
blieb ja nie stehen
so kann nicht jeder
gleiches sehen

die diskussion [ ... ]