Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 161-170 von 37817.

Applaus im Mondlicht

Angélique Duvier

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: Angélique Duvier
12.01.2020    3    18    130

Applaus im Mondlicht

Immer, wenn sie spielte,
auf der Theaterbühne,
in Tragödien oder Komödien,
die Guten oder Bösen.

Wenn der Applaus toste,
durch Bühnenwände drang,
um sich zu [ ... ]

Das fremde Kalkül

Alf Glocker

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Alf Glocker
12.01.2020    2    5    33

Das Leben macht was ich nicht will –
kalt und fremd ist sein Kalkül!
Es offenbart, in schlauen Fratzen,
bei Tag und Nacht die grauen Katzen!

Alles wird nun gleichgemacht!
Das [ ... ]

Der geliehene Name

possum

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: possum
12.01.2020    7    7    76

Der geliehene Name

Religionen preisen ... gott

doch führen immer wieder kriege
von liebe fehlt häufig die spur ... das leid
trägt ein geschmücktes kleid
unter dem gold verzierten [ ... ]


alles erreicht

mikey-on-tour

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: mikey-on-tour
11.01.2020    0    3    28

Wie ich sehe geht’s dir gut
du hattes die kraft und den mut
alles anzugehn um über alle anderen zu stehn
der erfolg tut dir gut man kann es sehn

du bist jetzt angesagt und wirst von jedem [ ... ]

Die Menschen der Welt

Alf Glocker

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Alf Glocker
11.01.2020    2    4    38

Man muss schon sehr hart sein um glücklich zu werden,
nicht bloß ein Schäflein in ziellosen Herden…
Sei wölfisch, ein Raubtier, du Depp-Ignorant,
dann reicht dir zu allem dein [ ... ]


Unmenschlichkeit

KarmaRichtet×

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: KarmaRichtet×
11.01.2020    2    3    47

Warum sollte ich nicht meine eigene Meinung haben, und das sagen was ich denke?
Es gibt etliche Leute die reden soviel, doch finden einfach kein Ende.
Sie fragen mich nach Rat, und wollen einen [ ... ]

Abschließen den Tag

Ikka

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Ikka
11.01.2020    5    6    66

puste die kerze
lösche die lichter
trinke dein wasser aus

schlafe und träume
und versäume es nicht
voll zuversicht zu denken
der tag morgen wird gut
mir wie heute viel schenken

lege [ ... ]

Zu viele Gefühle

Philip Hans

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Philip Hans
10.01.2020    0    2    46

Du bist nicht von Erden
Du wolltest doch mein Engel werden
Liebe ist dein Folterverlies
Von außen das Liebesparadies

Mit der Liebe vom dir erdrückt
Von dir perfekt zurecht gerückt
Zur [ ... ]