Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 151-160 von 39069.

Blume Unbekannt

Sonja Soller

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Sonja Soller
21.06.2020    4    5    52

Blume Unbekannt

Am Rand von meinem Blumenbeet,
sich eine Knospe aus dem Erdreich bewegt.
Ein kleines Pflänzchen noch, ganz zart.

Bei jedem Sonnenstrahl
der durch die Wolken zwinkert,
es [ ... ]

Manches dort...

Bernd Tunn

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Bernd Tunn
20.06.2020    0    0    14

Steif umher.
Fühlt die Wut.
Ihm geht es
nicht so gut.

Lebt im Heim
im Irgendwo.
Manches dort
ist ziemlich roh.

Wie schon oft
wird er gesucht.
Hat auch seine
Eltern [ ... ]


Regenzeit in Afrika...

Sonja Soller

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Sonja Soller
20.06.2020    7    8    47

Regenzeit in Afrika

Die Dürre fraß das Land,
Mensch und Tier darunter litten,
selbst durch Flehen und das Bitten,
lässt sich keine Regenwolke blicken.
Das Land braucht Wasser sosehr,
Regen [ ... ]

Leg nicht auf.......

Sonja Soller

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: Sonja Soller
20.06.2020    7    10    64

Leg nicht auf.......

….schon lange wollte ich dir etwas sagen;
du bist meine Oase, mein Ruhepol,
in deiner Nähe fühle ich mich wohl,

leg nicht auf …

gibst mir Halt an allen [ ... ]

... Heimat nicht das gleiche ist

Celine

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: Celine
20.06.2020    1    1    24

Und wenn ich wieder an diesem Ort bin, dann fehlst du
Und wenn jeder da ist, dann fehlst du
Und wenn ich nach Hause gehe, dann fehlst du
Und du fehlst wenn ich diesen Ort vermisse
Und du [ ... ]

VERGESSEN

Bluepen

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Bluepen
20.06.2020    4    7    34

VERGESSEN

Es schaut im warmen Mittagslicht,
ein altes Bauernhaus ins Tal,
dessen Dach ist nicht mehr dicht
und der Anstrich lang schon fahl.

Im Garten blühen wild Lupinen,
an der Mauer [ ... ]


In kleine Fetzen!

Alf Glocker

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Alf Glocker
20.06.2020    5    7    39

Wir warten aufs Vergissmeinnicht,
doch wir vergessen Blumen nicht,
die, sag mir wo sie grade sind,
auferstanden blüh‘n im Wind…

Sag mir wo die Gräber waren,
die Felder mit den [ ... ]

Das Geisterhaus

yupag

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: yupag
19.06.2020    0    1    5

Direkt am bewegten Meer, auf einer kleinen Halbinsel,
nur ein paar Meter von der viel befahrenen Landstraße entfernt,
befindet sich das Geisterhaus. Der Zugang ist versperrt, aber
der kleine [ ... ]

Halte sie...

Bernd Tunn

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Bernd Tunn
19.06.2020    0    2    26

Halte sie
in den Stunden.
Bin ihr nah.
Macht mir Wunden.

Schwache Hände
suchen meine.
Spürt genau
das ich weine.

Augen kämpfen
mich zu sehen.
Ihr so sanft
die Sinne gehen.

Haucht [ ... ]