Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 111-120 von 36998.

Die Zeit ist gekommen

TurtleMonk3y

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: TurtleMonk3y
07.08.2019    0    1    25

Die Augen sind müde, Der Körper zerfällt ,Der Geist ist gebrochen, lediglich das Knochen Gerüst ist noch aufgestellt.

Die Worte sind nicht hörbar, die Taten sind schwach, das langsame atmen [ ... ]

Wo bin ich nur geblieben?

TurtleMonk3y

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: TurtleMonk3y
07.08.2019    1    3    19

Wo bin ich nur geblieben?
Selbst als die leuchtend rote Sonne hinter dem Horizont verschwand.
Ich habe das Gefühl ich wurde getrieben...
In das immer dunkler werdende Morgenland, das nichts mehr [ ... ]

Überstanden

Nea

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Nea
06.08.2019    0    5    31

Die Ruhe nach dem Sturm,
Die Stille der Überlebenden,
Die ausatmen
all die im Lebenskampf verbrauchte Luft
Und aufatmen
solange die Naturgewalt
Frieden auf Zeit gewährt
Und Einatmen
die [ ... ]


к ****

Aishe

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Aishe
06.08.2019    3    1    41

Я смотрю с крыши в сторону Питера,

Далеко-то как - два дня поездом!

Я тебя так давно не видела,

Я приеду к [ ... ]

aus dem LKW

Aishe

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: Aishe
06.08.2019    4    6    67

LKWs fahren Beton,
Kies
Sand
und Stein
Und außerdem Holz,
Fertigteile
und Wein
Schnaps,
Autowracks,
Fertighäuser
und Tiere:
Pferde
und Kühe
und Löwen
und Stiere. [ ... ]

im türkischen Laden

Aishe

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Aishe
06.08.2019    0    3    26

Ich vergäude die Zeiten im türkischen Laden
Längst müsste ich gehen aber ich hab keinen Faden
Arm ist mein Reim. Meine Pläne naiv,
Bin verloren in meiner Phantasienwelt zu tief [ ... ]

Der weiße Herrscher

possum

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: possum
06.08.2019    5    8    74

Der weiße Herrscher


Weißer mensch ...

rühmt sich zu gern
mit ganz fremden federn
so raubt länder über länder
unter manch friedlichen stern
die strecke nie zu weit noch fern [ ... ]


Geschichtsstunde

René Oberholzer

Kategorie: Sehnsucht Gedichte   Autor: René Oberholzer
06.08.2019    0    2    20

Sie hiess Adèle
Hatte langes schwarzes Haar
Und war unsere Schlossführerin

Sie erzählte uns viel
Ich hing an ihren Lippen
Und bekam doch nur wenig mit

Sie trug ein kurzes Kleid
Mit [ ... ]

Besuch!

Bernd Tunn

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Bernd Tunn
05.08.2019    0    3    18

Gerne gekommen.
Hallo gesagt.
Bißchen Neugier.
Sorgen vertagt.

Nähe gefühlt.
Wärme erlebt.
Gehörtes bedacht.
Vom Wein belebt.

Offen geredet.
Nichts vertagt.
Beim [ ... ]

Daheim ist...

Jürgen

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Jürgen
05.08.2019    3    6    32

Daheim ist…


…Wo die Linde ihren Duft versprüht,
und der Holunder am Gartentore blüht,
wo die Kirchturmuhr zur vollen Stunde schlägt,
und der Wind den Wetterhahn stetig dreht.

…Wo [ ... ]