Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 111-120 von 37401.

Wach auf…

Vergissmeinnicht

Kategorie: Erotische Gedichte   Autor: Vergissmeinnicht
08.10.2019    1    8    41

Wach auf…

Wach auf… sagt eine Stimme zu mir,
doch das will ich nicht, denn ich träume von dir.
Denn da sind wir noch zusammen du und ich,
und sagen zueinander: Ich liebe nur dich.

Deine [ ... ]

Oktober…

Vergissmeinnicht

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Vergissmeinnicht
08.10.2019    2    5    41

Oktober…

Der Herbst ist da in seiner ganzen Pracht,
ich habe gute Laune weil die Sonne lacht.
Die Nächte werden länger, kürzer ist der Tag,
und der Oktober hat die Natur bunt [ ... ]

Liebe in Zahlen

Michael Jörchel

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Michael Jörchel
08.10.2019    0    8    46

Liebe in Zahlen

Zähle die Sterne am Himmelszelt.
Zähle die Sandkörner auf dieser Welt.
Zähle die Tautropfen, des Morgens, dazu.
Zähle die Wolken, sie kommen nie zur Ruh‘.

Zähle die [ ... ]


Akku leer

Michael Jörchel

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Michael Jörchel
08.10.2019    3    9    56

Akku leer

Ich bin unterwegs, die Akkus sind leer.
Ich habe nun kein Spielzeug mehr.

Der Touchscreen bleibt dunkel, die Tasten sind tot.
Was soll ich jetzt machen? - Oh große Not.

Ich [ ... ]

Flügelschläge

humbalum

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: humbalum
08.10.2019    2    5    34

Der Vogel ohne Flügel! Er feiert Siege! Sitzt im
Licht! Lebt unter Blumen! Berührt die Erde! Küsst
den Tag! Findet immer das Glück! Kennt das
Geheimnis der Stille! Und sagt: "Ich liebe [ ... ]

Winter

RRB

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: RRB
08.10.2019    3    5    62

Mein Kopf ist voll, mein Herz ist leer.
Kälte füllt mich aus, als wenn’s schon wieder Winter wär.

Ich hab gehofft, ich hab gebangt.
Nun Sitz ich hier und spür die Angst.

Kälte die [ ... ]

Alles ist offen

Alf Glocker

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Alf Glocker
08.10.2019    7    5    44

Die Hoffnung hat mich stets begleitet,
so wie der Teufel einen reitet,
der naiv und gutgläubig ist –
dämlich ist,
wer vergisst,
daß er nicht zu retten ist!

Ich hab vertraut,
auf [ ... ]


Timpetu

Picolo

Kategorie: Lustige Gedichte   Autor: Picolo
08.10.2019    2    5    42

Timpetu

Als der Riese Timpetu
einmal brauchte neue Schuh'
sagte ihm der Schuster
,,Jetzt wird's Zappenduster."

So viel Leder hätt er nicht
und bis zur Rente wär er dicht
nun sah der [ ... ]

Im Traum der Zeit

possum

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: possum
08.10.2019    6    11    94

Im Traum der Zeit

Die ... zeit

ein traum nie wirklichkeit
sie zieht stets eilend fort
macht sich davon im leisen ton
immerzu vorwärts doch nie zurück
und wir spazieren hier im sein

mit [ ... ]

Liebes Selbst,

Nea

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Nea
07.10.2019    4    9    45

Du willst Emotionen
erzeugen und vermeiden,
das Glück
möglichst für immer
halten,
denkst, du kannst es hüten,
als ewiges Licht,
das einmal entzündet,
nie wieder erlischt.

Du denkst, [ ... ]