Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 11-20 von 82.

Irgendwann gibts eine App ...

Jens Lucka

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Jens Lucka
15.11.2020    4    7    60

Irgendwann gibts eine App,
da machen wir's uns beide nett.
Mit Tutch und Kiss und Live-Geräuschen
spüren wir die Lust befeuchten.

Technik in Computerzeit
schnellt die lüsternd [ ... ]

Freitag der 13. ?

Jens Lucka

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Jens Lucka
13.11.2020    3    6    56

Die 13 am Freitag
als bitterer Beipack
wirkt auf manche Zerstreute
und ängstliche Leute,
die nur daran denken,
sich vollends ablenken,
vom klaren Geschehen
die Dinge nicht sehen,
so daß es [ ... ]

Lebensfreude

Jens Lucka

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Jens Lucka
12.11.2020    2    6    35

Kinder so im allgemeinen
sind des Menschenkinder Kleinen,
die im Alter oft erlernen,
sich der Kindheit zu entfernen.

Doch, ist das Leben ernst genug.
So find ich Dieses Selbstbetrug:
- Sich [ ... ]


Verführung :-)

Jens Lucka

Kategorie: Erotische Gedichte   Autor: Jens Lucka
11.11.2020    4    7    90

Dein Schatten bewegt sich vom Flimmern der Kerzen.
Als Leinwand hast du dieses Laken gespannt.
Du zündest beim Rekeln den Takt meines Herzens.
Ich lausch den Konturen auf trennender Wand.

Dein [ ... ]

Feierabend

Jens Lucka

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Jens Lucka
11.11.2020    5    11    92

Feierabend, Türe schließen
und den Rest vom Tag genießen.
Schlag das Buch der Sorgen zu.
Das Wichtigste für dich bist du.

Und gibt es Etwas für dein Glück,
dann warte nicht und nimm es [ ... ]

Im Badezimmer...

Jens Lucka

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Jens Lucka
08.11.2020    7    9    78

Wohnt ein Geist in meinem Bad,
weiß ich, wann er's verlassen hat.
Reiß ich Frühs die Türe auf,
muß dringend auf das Örtchen rauf.

Scannt der Spiegel mein Gesicht,
denkt der wohl, ,,Der [ ... ]

Frau und Mann ?

Jens Lucka

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Jens Lucka
06.11.2020    5    10    81

Gäbs uns nicht als Frau und Mann,
was sparten wir an Zeit.
Es gälte wo und wann man kann
nur uns Aufmerksamkeit.

Zweigeschlechtlich gäbs kein Zwist
und keine Neckerei.
Die Blumen kauft ich [ ... ]


Die Füße

Jens Lucka

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Jens Lucka
05.11.2020    4    7    80

Sie tragen mich zu jeder Zeit.
Mal stehe ich, mal geh ich weit.
Ein Fußabdruck in Gips kreiert,
der mir als Schmuck die Wände ziert.

Ein Denkmal sollt's für Füße geben
als Schrein für [ ... ]

An das Leben unserer Welt

Jens Lucka

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Jens Lucka
03.11.2020    8    9    105

Ich komm aus der Vergangenheit
und Reise in die Zukunft.
Bewahre mir die Kindlichkeit
und lerne mit Vernunft.

Unbeschwert als Erdenkind
begann ich meinen Weg.
Mit jedem Tag der neu [ ... ]

Arbeits-Unfallbericht

Jens Lucka

Kategorie: Gedichte zu Anlässen   Autor: Jens Lucka
02.11.2020    7    11    105

Ich saß auf einem Haufen Sand
und vor mir steckt ne Schippe,
wovor ein Stapel Steine stand,
wohl wacklig auf der Kippe.

Da sah ich eine schöne Frau,
war nicht mehr Konzentriert.
Dann wurd's [ ... ]