Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 1-8 von 8.

Schmetterling

Raymond W.

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Raymond W.
04.10.2018    0    3    53

Erhebe mich auf meinen Schwingen,
zu sehen was aus ferner Sicht die Erde an Herrlichkeit verspricht.
Ich fliege wie ein bunter Schmetterling der nie zuvor geglaubt das fliegen so den Atem [ ... ]

Unterwegs

Raymond W.

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Raymond W.
03.10.2018    1    2    35

In genau den selben Zeiten,
auf den selben Längenbreiten.
Mit den selben Vorbehalt,
geh'n wir durch den selben Wald.

Immer weiter auf der Spur,
hinterlassen tiefe Schritte nur.
Wege die sich [ ... ]

Erwachen

Raymond W.

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Raymond W.
07.08.2018    1    6    60

Erwachen ist so leicht gesagt,
bevor steht uns ein neuer Tag.
Wir wissen nicht was er uns bringt,
erhoffen nur das er gelingt.

Wir recken uns voll Tatenlust,
meist ist es auch nur purer [ ... ]


Sehnsucht

Raymond W.

Kategorie: Sehnsucht Gedichte   Autor: Raymond W.
22.01.2018    1    5    96

In klarer finster tiefen Nacht,
ein Hauch von Sehnsucht ist erwacht.
Geboren ist der schöne Gedanke ,
wie eine Pflanze  an der Ranke.

Am Firmament erstahlt dein Bild,
der Abendwind ist [ ... ]

Der Tag danach

Raymond W.

Kategorie: Lustige Gedichte   Autor: Raymond W.
21.01.2018    0    4    101

Der Schädel brummt den Schmerz Akkord,
hüpft freudig los an jenem Ort.

Im Magen kreist der Schweinebraten,
kann Wiederkehr schon kaum erwarten.

Der Blick zur Ferne verschleiert [ ... ]

Zurück ins Licht

Raymond W.

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Raymond W.
19.01.2018    1    9    118

Gezeichnet von den letzten Jahren,
mit Nichten , niemals einfach waren.

Gebeutelt von dem Seelen Schmerz,
der einst das Herz so sehr zerfetzt.

In Abgrund tiefen dunklen Gassen,
vom [ ... ]

Sonnenstrahl

Raymond W.

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: Raymond W.
14.01.2018    1    16    176

Herrlich warmer Sonnenstrahl,
spiegelt sich in Wald und Tal.

Wärmt die Seele tiefenrein,
strahlt bis tief ins Mark hinein.

Wohlgefühl zentriert sich stark,
strömt nun durch den ganzen [ ... ]


Wegweiser

Raymond W.

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Raymond W.
12.01.2018    0    6    51

Wir leben in einer Zeit,
wo uns garnichts mehr bleibt.
Ausser immer zu denken,
unser Schicksal zu lenken.

Komm und schalt doch mal ab,
sonst geht s ständig bergab.
Halt Gedanken im [ ... ]