Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 41-48 von 48.

Orte der Erleuchtung

Doris Demski

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Doris Demski
27.06.2012    5    15    430

Ob Jude, Moslim, Christ,
ob Hindu oder Buddhist,
alle wollen, befreit von Sünden,
auf ihre Art Erleuchtung finden.
Man sieht, dass sie dort schon erleuchtet sind,
wo nicht jeder jeden zu [ ... ]

Homage an Elsa

Doris Demski

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: Doris Demski
25.06.2012    1    5    270

Schwarz glänzendes Fell und große Ohren, die so stolz steh’n,
das ist meine Elsa, und sie kann mit der Nase seh’n.
Sie ist ein traumhafter Hund.
Mit ihren samtbraunen Augen schafft sie es [ ... ]

Die Hundegreisin

Doris Demski

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: Doris Demski
25.06.2012    6    6    334

Fast fünfzehn Jahr’ an meiner Seite,
die Schnauze grau, der Gang gemächlich.
Trübe Augen sah ich heute,
und sie wird immer ruhiger täglich.

Dafür macht sie die Nacht zum Tag,
wandert [ ... ]


Blutsauger

Doris Demski

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Doris Demski
22.06.2012    1    3    393

Es war einmal ein Floh,
der hüpfte in einen Zoo.
Er war auf der Suche nach neuem Revier,
und genau dieses fand er hier.
In weichem Fell, noch satt vom Blut
bemerkte er, ihm geht’s nicht [ ... ]

Der schnöde Mammon

Doris Demski

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Doris Demski
20.06.2012    1    6    386

Es irrt ein Glaube durch die Welt,
dass Reichtum alle glücklich macht.
Und jeder, der besitzt viel Geld
Glaubt, dass er als Letzter lacht.

Er hetzt ihm hinterher im Leben
dem schnöden [ ... ]

Sonne

Doris Demski

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: Doris Demski
09.06.2012    1    8    492

Zentnerschwer liegt er mir auf der Seele
der stahlgraue Himmel, wie aus Beton.
Die dunklen Tage, durch die ich mich quäle,
wollen nicht enden, seit Wochen schon.

Dann eines morgens die [ ... ]

Frühling in Schleswig-Holstein

Doris Demski

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Doris Demski
11.05.2012    1    5    555

Nach eisiger Märznacht erwacht ein trüber Morgen,
ein paar Flocken tanzen im schneidenden Wind.
Die Krokusse sind noch im Schnee verborgen,
doch ganz zartes Grün zeigt, das Leben beginnt.
Eine [ ... ]


Gebet für meine alten Hunde

Doris Demski

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Doris Demski
10.05.2012    2    10    1582

Danke Gott, dass Du mir gabst
Die Liebe zu den Hunden
All meine Freude Tag für Tag
Hab’ ich durch sie gefunden.

Sie schenken Trost und Lebensglück,
Sind treu in meiner Nähe,
Ich [ ... ]