Situationsgedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 181-190 von 505.

Es malten einst abstrakte Künstler

PinkyTheKid

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: PinkyTheKid
10.01.2017    0    6    81

Es malten einst abstrakte Künstler
wie von Zauberhand
ein buntes Bild
Klänge von Glückseligkeit
drangen heiter durch die Farben

Mit der Zeit verlor das Bild an Wirklichkeit
so gefiel es [ ... ]

Der Duft frischer Blütenbildung

PinkyTheKid

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: PinkyTheKid
10.01.2017    0    3    61

Wenn der Duft frischer Blütenbildung
in welke Erinnerungen zu rinnen droht
Wenn das Feuer herzensnaher Lebensfreude
in kalte Asche zu verfallen sucht
so suche ich in jener Einsamkeit
vergebens [ ... ]

Kopfsprung

PinkyTheKid

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: PinkyTheKid
10.01.2017    0    0    61

Die Sonne scheint
doch es herrscht unruhiger Wind.
So scheint es mir
als wäre mir kalt.

In der Ferne - eine Thermalquelle.
Die Struktur
ist mir ungewiss.

Die Sehnsucht nach vollkommener [ ... ]


Heimat

PinkyTheKid

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: PinkyTheKid
10.01.2017    0    1    69

Man wird geboren, beginnt zu leben.
Man wächst dort auf, die Heimat ist gegeben.
Und mag sie auch für viele verweilen,
ist für den and'ren das Neue von Eilen.

Der bekannte Alltag, die [ ... ]

Großvater

PinkyTheKid

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: PinkyTheKid
10.01.2017    0    1    63

Verloren in dieser weiten Welt
Alleingelassen in trister Kält'
Von nichts berührt, was mir gefällt
Von nichts geführt, was an mir hält.

Verirrt im Labyrinth des Lebens
wo kein Ausgang [ ... ]

Göttliche Hände

Dieter Geißler

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: Dieter Geißler
14.12.2016    0    2    82

Göttliche Hände

Die Welt um mich herum vergessen,
Seele und ich sind eins,
genieße hingabevoll ihre Hände,
die gleiten über meine Haut.

Ihre Finger massieren zart und sanft,
doch fest [ ... ]

2 Gebete

Alf Glocker

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: Alf Glocker
12.12.2016    0    2    85

Gebet

O Herr, o Frau, was immer du auch seist,
nimm bitte diesen Dämon von uns fort,
der uns mit falscher Zunge, falschem Wort,
regiert, verhöhnt, in bitterbösem Geist.

Wir wissen nicht [ ... ]


noch größer als groß

Truebi

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: Truebi
11.12.2016    0    0    66

Er kocht jetzt eine"Nummer kleiner"

zu weite Wege

Chef in einer Großküch war er da mal,
doch verließ das Essen sie immer kalt,
was ihn reichlich nervte, es war fatal.
"Geht raus!"Er [ ... ]

hart wie die Natur

Truebi

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: Truebi
27.11.2016    0    0    74

in der Kneipe "zur Tide"

Merkwürdig waren die Zeiten schon,
die Öffnungszeiten seiner Kneipe.
Wo Hein der Wirt, gab an den Ton,
er schlug sich ganz auf ihre Seite.

Ja, auf die Seite halt [ ... ]

den Weg gekreuzt

Truebi

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: Truebi
26.11.2016    0    0    54

komm ich heut nicht , komm ich morgen

Schrie er eine Schneck doch da mal an
und seine Stimme wurde lauter, greller.
Die verzog sich gleich nach"drinnen"dann,
doch`s"Häuschen"wurde auch nicht [ ... ]