Situationsgedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 111-120 von 517.

Paradies an Paradies

Truebi

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: Truebi
03.03.2018    0    3    43

da, wo eines den Ort verließ


und grad eben noch"bewohnt"

Es wurd Haus um Haus da aufgebaut,
ein Nobelviertel, sollt man wissen.
Er hat seinen Augen nicht getraut.
denn seines, wurd grad [ ... ]

auf einer Vogelflugschau

Truebi

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: Truebi
25.02.2018    0    1    41

mit ungewöhnlich viel Beifall



er richtete sie"eigentlich"ab

Toll, wie der Adler auf ihn zu da flog,
doch seine Bahnen dann weiterzog,
ihn da leider nicht bei sich behielt
und so landete [ ... ]

beim näheren Hinsehn

Truebi

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: Truebi
24.02.2018    0    0    42

konnt man von ausgehn



eine geschlossene Hand

Natürlich nahm man Kurs auf ihn,
denn er trieb da auf dem Ozean,
nur in einem kleinen Boot dahin,
winkte auch schon, man kam heran.

Und [ ... ]


Ein unabänderliches Los

Verdichter

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: Verdichter
21.02.2018    2    13    124

Oh, wie wie war er schön und stolz!
Ein Meter achtzig und mit Hut.
Schwarze Augen aus Kohleholz,
errichtet mit vollem Kinderherzblut.

Eine Möhre als Nase, ein Zweiglein als Mund,
um den Hals [ ... ]

je höher, desto besser die Sicht

Truebi

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: Truebi
18.02.2018    0    0    52

und heißt jaja nicht......?


schau ins Land

Sind doch schon viel zu viel im Land,
musst sich die Merkel wohl eingestehn,
als sie neulich auf der Zugspitz stand,
und durch ein Fernglas tat [ ... ]

mit weit geöffneten Armen

Truebi

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: Truebi
13.02.2018    1    1    42

die schon die Pos einnahmen


als wollte er fliegen

Ja, mit offenen Armen rannt sie da,
so freudestrahlend doch auf ihn zu.
Er tat`s ihr dann gleich mit:"Jaaaa!"
Naja, nicht ganz, sie [ ... ]

wie`s weitergeht steht in den Sternen

Truebi

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: Truebi
11.02.2018    0    0    32

erstmal hieß es, Staub entfernen


eine bedrohte Existenz

Wie grad geschehen, sollt`s wohl nicht,
sprachen seine Augen schon im Gesicht,
die kurz drauf dann zu sich taten,
ein doppeltes [ ... ]


Wölfe ziehen durch`s Land und schnell

Truebi

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: Truebi
09.02.2018    0    1    30

man sei vorbereitet für ein"Duell"



schon ein Sortiment für später

Nicht jeder hat nen Waffenschein,
wie soll man sich dann schützen?
Denn Wölfe zogen ins Land ja ein,
er will sich [ ... ]

kein''Biss''im Bass

Truebi

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: Truebi
05.02.2018    0    0    26

oder doch?


ein Bass mit Biss

Der Bass kam nicht so richig durch,
von hint im Chor, man sang zu hoch.
Es krabbelte da was durch die Furch,
verblieb dann im Gesäß auch noch.

Unmöglich [ ... ]

Liebessinfonie

Karlo

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: Karlo
05.02.2018    0    2    47

Liebessinfonie

Durch unsichtbare Tore
Schritte lautlos widerhallen,
der Vergangenheit entfallen.
Im Wandel Sterne lichtvoll weit
ziehen an ihr Sonnenkleid.
Momente hauchen Frieden,
es spielt [ ... ]